Materiallexikon

GFK
Siehe: Duroplaste
Gore Windstopper
Gewebe von Gore, das sich durch dauerhafte Winddichte, kombiniert mit Atmungsaktivität, auszeichnet und deshalb sicheren Schutz vor Auskühlung z.B. durch Fahrtwind auf dem Motorrad oder bei körperlicher Betätigung im Freien gewährt.
Gore-Tex
Siehe: Klimamembranen
Gore-Tex XCR
Durch die neuartige, patentierte Gore-Tex XCR Membrantechnologie und der optimalen Materialabstimmung konnte die Atmungsaktivität der Gore-Tex Membran um 25% gesteigert werden. Zusätzlich sorgt das neue Laminat für eine wesentlich kürzere Rücktrocknungszeit. Die Feuchtigkeit, die sich bei extremer körperlicher Anstrengung in der Jacke angesammelt hat, wird ca. 2 mal so schnell nach außen abtransportiert. Der Fahrer verspürt wesentlich weniger Feuchtigkeit auf der Haut. Man fühlt sich somit wohler und leistungsfähiger, was durch das Tragen von Funktionsunterwäsche zusätzlich noch optimiert werden kann.
Siehe: Klimamembranen, Gore-Tex