Materiallexikon

Wachscotton
Traditionsreiches, mit Spezialwachsen imprägniertes Baumwollgewebe für Wetterschutzkleidung, ursprünglich aus England stammend.
Wind- und wasserdicht, leicht, atmungsaktiv und natürlich. Mäßig abriebfest. Sehr beliebt bei den Fans des typisch britischen Klassik-Looks.
Wild crazy rustik
Narbenseitig geschliffenes Rindleder, gewachst und gefettet. In der Schuhherstellung verwendet.
Siehe: Leder, Rindleder
Windmaster
High Tech Windschutz von Sympatex, der kalten Wind und leichten Regen zuverlässig abhält. Unsichtbar in die Kleidung eingearbeitet, sorgt Windmaster für optimale Atmungsaktivität, perfekten Tragekomfort und für die wärmende Luftschicht zwischen Körper und Kleidung.
Siehe: Sympatex
Windstopper
Gewebe von Gore, das sich durch dauerhafte Winddichte, kombiniert mit Atmungsaktivität, auszeichnet und deshalb sicheren Schutz vor Auskühlung z.B. durch Fahrtwind auf dem Motorrad oder bei körperlicher Betätigung im Freien gewährt.
Siehe: Gore Windstopper