Produktbewertung für Albrecht Doppel USB Bord-Steckdose

Bewertung: 3.83 von 5 31

3.83 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Nach 2 Tagen kaputt

Erstellt am 11.06.2018 19:19 Uhr

Ich habe mir für den Urlaub diese Steckdose montiert - zuhause getestet - alles in Ordnung - nach 2 Tagen in Griechenland plötzlich kein Strom mehr am Handy - zuerst hatte ich die Anschlüsse in Verdacht - alles gecheckt - Strom ist vorhanden - schließlich stellte sich heraus, dass die Steckdose defekt ist - also diese abgezwickt und in Griechenland eine neue gekauft - sehr ärgerlich.

Kommentar:
Hallo Christian,

wir bedauern das Problem, gern tauschen wir den Artikel um.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
04.11.2017

Nicht zu empfehlen

Erstellt am 28.04.2018 13:16 Uhr

Ich habe mir diese Bordsteckdose Ende letzen Jahres zugelegt, da ich auf den klobigen 12V zu USB Adapter verzichten wollte.
Leider bin ich von der Steckdose jedoch sehr enttäuscht worden.
Nach nur wenigen Benutzungen ist das kleine Plastikteil innerhalb der USB Buchse herausgebrochen. Dies geschah bei normaler Benutzung ohne grobe Gewaltanwendung oder ähnliches. Einem Kollegen ist das selbe mit seiner passiert.
Des weiteren habe ich seit kurzem einen Wackelkontakt in der Steckdose weswegen ich nicht einmal mehr den verbliebenen USB Anschluss verlässlich verwenden kann...
Ich werde jetzt auf die Standard 12V Steckdose umsteigen.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.10.2017

Totaler Schrott

Erstellt am 01.04.2018 23:57 Uhr

Die erste ging nach 3 in Worten DREI Tagen kaputt. Die Leiterplatt war völlig verrostet. Die 2. mit Wachs die Leiterplatte isoliert, die hat dann 1 Woche gehalten. Wie gesagt Müll, rausgeschmissenes Geld

Kommentar:
Hallo Heiko,

bitte senden Sie uns den Artikel zur Reklamnation ein, wir werden uns der Sache gern annehmen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.09.2017

Funktioniert nur bei ausgeschalteter Zündung

Erstellt am 11.08.2017 21:55 Uhr

Hab's gerade vor meiner Tour auf meine Africa Twin (RD04) montiert um Saft für's Navi zu haben.
+ nach der Sicherung des Tripmasters abgezweigt
Masse auch von dort
So und nun geht das Ding nur wenn ich die Zündung abdrehe!!
Sobald Zündung an ist oder das Krad läuft gibt das Teil keinen Saft!

Da ich an der gleichen Sicherung auch einen andern Verbraucher habe der nicht abschaltet, gehe ich von einem Gerätedefekt aus.

Und das am Vorabend einer einwöchigen Tour - bin stinksauer!

Kommentar:
Hallo,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung. Sie können sich auch an eine Filiale im Umfeld wenden

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

aktuelles Produkt? Für mich keine Kaufempfehlung

Erstellt am 22.07.2017 16:09 Uhr

Bisher immer großer Fan von Louis und Albrecht/Alan-Electronics Produkten gewesen.

Produkt bei Albrecht gefunden und praktischer Weise beim Zubehör-Händler meines Vertrauens gekauft - Louis.

https://www.alan-electronics.de/Produkte/motorradkommunikation/Motorradkommunikation-Zubehoer/Duo-USB-Steckdose-Motorrad-12-Volt.aspx

Albrecht-Art: 73700 lt. Info auf o.a.Webseite mit

Neu: Mit Entladeschutz und Kurzschluss-Sicherung.

Ich konnte keine Kurzschluss-Sicherung entdecken und dachte fragst beim Hersteller. Erst nach Urgenzen die Antwort das rote mitgelieferte Teil beinhaltet eine Sicherung, meiner Meinung nach ist das nur eine Stromabzweigklemme!

Die Anleitung ist mehr als dürftig.

Das es Motorräder ohne (Haupt)Sicherung gibt, die nur eine elektronische Sicherung haben, hat sich noch nicht herum gesprochen.

Wie und ob ich die Steckdose direkt an Batterie hängen kann, wo die angekündigte Kurzschluss-Sicherung ist bzw. mit wie viel Ampere ich absichern soll wurde mir nicht von Albrecht beantwortet.

Für all das kann Louis nichts, süßer das er vermutlich noch eine nicht mehr aktuelle Version dieser Steckdose verkauft, denn wo ist die Kurzschluss-Sicherung, die das Teil lt. Albrecht hat?

Bin sauer und enttäuscht und jetzt läuft die Zeit vor meiner Tour davon, für die ich die Dose gebraucht hätte.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
12.07.2017

Sicherung wäre zu erwarten

Erstellt am 31.01.2017 18:53 Uhr

Der Artikel mag schön und gut sein, eine Sicherung dazu oder immerhin eine Beschreibung davon wäre aber m. M. n. das Mindeste, was man erwarten dürfte.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.01.2017

Na ja, Totalausfall

Erstellt am 19.07.2016 12:23 Uhr

War für 2 Monate top, hatte auch gleichzeitig Handy und Navi geladen. Jetzt ist es so das die Steckdose jedesmal nach ca. ein bis zwei Minuten sich einfach ausschaltet,und das für die gesammte Fahrt. Deckel wieder drauf eine Stunde warten und dann leuchtet die grüne Lampe wieder für zwei Minuten. Da ich die Steckdose über Standlicht angeschlossen habe werde ich mich nicht mehr für dieses Modell entscheiden.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
26.03.2016