Alltagstaugliche Motorradbekleidung


Zertifizierte Schutzausrüstung im Freizeitlook.
Volle Sicherheit – volle Alltagstauglichkeit.

Sichere Motorradbekleidung ist wichtig und notwendig. Sie schützt uns vor Verletzungen, Wetter und Temperaturen. Aber zugegeben, manchmal stört sie auch und offenbart ihre mangelnde Alltagstauglichkeit spätestens, wenn man am Ziel der Fahrt auch noch etwas machen möchte. In der Lederkombi ins Büro? Im Touringanzug zum Konzert?  

Wäre es nicht prima, sichere Motorradbekleidung zu haben, die man auch alltags ganz normal tragen kann?

Kein Problem! Bei Louis bekommst du zertifizierte Motorradkleidung, der man ihre Schutzfunktion nicht ansieht. Für jeden Stil ist etwas dabei. Damit machst du auch neben dem Motorrad eine gute Figur und bist immer sicher unterwegs.  


Jeanshosen

Textiljacken

Lederjacken

Jogger, Leggings, Chinos

Citystiefel





Unsichtbarer Schutz wie geht das?

Spezialfasern

Um Alltagsbekleidung in schützende Motorradbekleidung zu verwandeln, setzen wir vielfach auf widerstandsfähige HighTech-Fasern. 
Beispielsweise verwenden wir abrieb-, reiss- und schnittfestes Armalith®, welches in Verbindung mit UHMWPE-Fasern aus der Raumfahrt- und Militärtechnologie hergestellt wird. Die unverwüstliche, leichte und hitzebeständige DuPont Kevlar® Faser kommt dabei ebenso zum Einsatz, wie die vielseitige Cordura®-Faser. Robuster, technischer Denim mit authentischem Aussehen und Gefühl, dabei mindestens 4x abriebfester als gleich schweres Baumwoll-Denim. Oder auch Dyneema®, eine ultrahochmolekulare Faser, die bei gleichem Gewicht 15 mal stärker als Stahl ist. Maximale Stärke bei minimalem Gewicht.

Tests & Zertifizierungen

Egal ob mit oder ohne Spezialfasern – was du bei Louis als Motorradbekleidung kaufen kannst ist in jedem Fall getestet und zertifiziert. Das bedeutet, sie ist gemäß offizieller Vorgaben auf ihre Reiß- und Abriebfestigkeit geprüft und als persönliche Schutzausrüstung (PSA) klassifiziert. Mehr Infos dazu findest du auch hier: https://www.louis.de/service/rund-ums-einkaufen/zertifizierung/zertifizierung-bekleidung

Sicherheitsnähte 

Unsere Motorradbekleidung ist immer mit Sicherheitsnähten versehen.
Bei dieser Nähtechnik wird das Material zunächst mit großer Überlappung vernäht. Der Überstand wird anschließend nochmals gefaltet und ein weiteres Mal vernäht. So entsteht eine sehr strapazierfähige und reißfeste Doppelnaht.

Protektoren

Bei der Herstellung von Protektoren hat sich einiges getan. So ist es heute möglich, Protektoren mit exzellenten Schlagdämpfungswerten herzustellen, die trotzdem sehr dünn, weich und flexibel sind. Manchmal ist es kaum zu glauben, dass man einen echten Protektor vor sich hat. Alle Protektoren, die du in unserer Motorradkleidung findest, sind zertifiziert und geprüft. Du siehst und spürst sie kaum, aber sie schützen dich zuverlässig.