Produktbewertung für Cobrra Nemo 2 Kettenöler

Bewertung: 4.28 von 5 32

4.28 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Es dreht sich nichts

Erstellt am 30.07.2018 20:29 Uhr

Aufgrund der einfachen Funktionsweise und der durchgehend positiven Bewertungen habe ich mir Anfang des letzten Monats den Cobrra Nemo 2 Kettenöler bestellt.

Schon beim begrabbeln des Vorratsbehälters kurz nach dem Auspacken, stellte ich fest, dass sich dort nichts drehen/bewegen lässt (mit Ausnahme des Deckels). Ich dachte mir aber nicht groß etwas dabei, wird schon nachdem Anbau funktionieren.

Letzte Woche hatte ich endlich etwas Zeit und wollte den Cobrra montieren. Leider immer noch das gleiche Problem. Normalerweise sollte sich der Cobrra Kettenöler drehen lassen, um die Kammer zu vergrößern, um ihn mit Öl zu befüllen. Bei der Benutzung wird dann in die andere Richtung gedreht, wodurch die Kammer wieder kleiner wird und eine geringe Menge Öl rausgedrückt wird. Meiner lässt sich allerdings nicht drehen. Habe bereits alles probiert aber da bewegt sich nichts.

Wie ich bei den Bewertungen gelesen habe, hat zumindest ein anderer Kunde auch das Problem eines festsitzenden Außenringes gehabt, mit dem Unterschied, dass er es noch mit Kraftaufwand lösen konnte.

Ohne Hilfsmittel schaffe ich es aber leider nicht und mit Werkzeug möchte ich es nicht probieren, aus Angst, dass ich den Behälter zerkratze oder andersweitig beschädige.

Vielleicht hat ja noch jemand einen Tipp, wie ich den Kettenöler gedreht bekomme. So leichtgängig wie ich es in zahlreichen Youtube-Videos gesehen habe, funktioniert nicht es bei mir leider nicht.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie uns den Kettenöler zur Reklamation ein, wenn er sich nicht drehen läßt, wir werden die Sache gern prüfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
11.06.2018

Öl läuft durch

Erstellt am 30.04.2018 10:15 Uhr

Bei meinem Nemo läuft das rote Scottoileröl nach dem Befüllen gleich durch. Ich versuche mal Kettensägeöl

Kommentar:
Hallo Toni,

für den Cobrra Kettenöler müßten Sie 80W-90 Getriebeöl verwenden.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.12.2017

Wofür positiv bewerten?

Erstellt am 05.04.2018 14:05 Uhr

Der Cobrra Kettenöler wurde montiert an meine Yamaha TDM 900 RN08. Ich bin nach beigelegter Anleitung (Bilder) vorgegangen.

Mangels Lenkerbefestigung (das Teil plus Halter muss ansonsten extra bestellt werden für runde 50,00 Euro) entschloss ich mich, den Ölbehälter links an einem verbauten Handschützer bzw. an dessen Befestigung zu fixieren. Passt. Der Schlauch für den Transport des Öls kann einfach von unten in den Ölbehälter gesteckt werden. Aufstecken und Abziehen unproblematisch.

Die Fixierung des Schlauches an der Schwinge und die Platzierung des Schlauchendes an der Kette bzw. am Kettenrad war mit einigen Problemen verbunden. Die Kabelbinder sind von mangelhafter Qualität. Drei davon sind beim vorsichtigem Fixieren mit einer Flachzange gerissen. Das Anbringen des Schlauchhalters war eine nervige Fummelei, da der Klebestreifen nicht hält (trotz pingeliger Reinigung der Schwinge).

Die Anleitung ist leider sehr ungenau und vermittelt den Eindruck, dass das Schlauchende bis auf 1mm an die Innenseite der Kette zu führen ist. Das führte jedoch auf der Probefahrt dazu, dass der Schlauch von der Kette abgerissen wurde. Ich führte dann Schlauch bis auf 1mm höher an das Kettrad. Auch dieser Versuch schlug fehl und riss den Schlauch samt Halter ab.

Weitere Versuche nicht möglich, da der Schlauch danach zu kurz war. Ersatz-schlauch kostet 20,00 Euro. Der Halter ist jetzt leicht verbogen, Ersatz kostet 35,00 Euro!!!

Die Dosierung des Öls nach Anleitung (90 Grad - Drehung) führte außerdem dazu, dass Öl tropft, auch wenn es nicht gebraucht wird.

Zusammenfassung:

- Lieferung umfasst n i c h t die u.U. notwendige Lenkerbefestigung
- die mitgelieferten Kabelbinder sind mangelhaft
- die Klebepads für die Schlauchhalterung sind so gut wie wirkungslos
- die Positionierung des Schlauchendes -wie in der Montageanleitung wie
beschrieben- ist m.E. absolut nicht zu empfehlen
- Öl tropft, auch wenn es nicht gebraucht wird
- Ersatzteile rasend teuer

Kommentar:
Hallo Frank,

unser Service wird sich der Sache annehmen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
31.03.2018