Produktbewertung für Craft-Meyer Reifenprofil-Messdorn Anzeige 0-25mm

Bewertung: 3.14 von 5 7

3.14 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Messdorn

Erstellt am 06.01.2017 12:39 Uhr

Der Messdorn ist zu leichtgängig! Hält man den Profiltiefenmesser schräg, rutscht der Messdorn, je nach Lage, entweder vor oder zurück, so dass es leicht zu Messfehlern kommt.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.12.2016

ich find das teil völlig ok

Erstellt am 12.05.2014 11:16 Uhr

weiss nicht warum die leut das teil schlehct bewerten. man kann genau ablesen wieviel mm. wen intressieren hundertstel mm? und wenn man die mehr als mm braucht dann muss man halt statt 4 euro 8 ausgeben.
das teil macht jedenfalls was es soll

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.06.2012

Mehr braucht man nicht

Erstellt am 04.02.2014 18:59 Uhr

Der Messdorn ist klein, handlich und benutzerfreundlich. Mehr braucht man nicht.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.01.2014

Messen nur in ganzen mm möglich

Erstellt am 23.11.2012 08:58 Uhr

Am 21.11.2012 beim Louis in Pasing gekauft, raus ins Auto, ausgepackt und... gleich wieder rein zum Louis.

Warum?

So ein Messgerät brauche ich wenn ich wissen will wieviel Restprofil meine Reifen im Grenzfall noch haben.

Bei diesem Messdorn ist die Skala zum Messen nur in ganzen mm möglich.

Wenn das Profil in Richtung 1,6 mm geht habe ich mit diesem Teil keine Chance festzustellen bin ich noch knapp über diesem Wert oder ist die Tiefe meines Profils schon unter 1,6 mm.

Also lieber ein Profilwerkzeug kaufen das die Skala in 0,1 mm Schritten anzeigt.

Fazit: Taugt nix

Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,

bei einem Reifenprofilmesswerkzeug ist es absolut ausreichend, in mm zu skalieren, denn wenn Sie genug Nässehaftung haben möchten, sollten Sie den Grenzbereich keinesfalls bis zum letzten
Zehntelmillimeter ausreizen, sondern schon bei Zeiten einen neuen Reifen aufziehen - wer mit dem Motorrad sicher fahren möchte, wird schon bei einer Profiltiefe von nur noch 2 mm an einen neuen Reifen denken - das gleiche gilt übrigens auch bei Reifen, die ein Alter von 5 Jahren überschritten haben!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.11.2012

Kein Messdorn sondern ein Schätzdorn

Erstellt am 12.06.2012 06:27 Uhr

Ist sein Geld nicht wert!
Mit diesem Mess-Dorn lässt sich die Profiltiefe nur sehr begrenzt messen, sondern eher einschätzen. Die Skala ist zu grob und das Ablesen mehr als umständlich.

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.05.2012

Wenn man sicher gehen will...

Erstellt am 26.09.2009 23:35 Uhr

ist dieses Werkzeug gut geeignet. Stabile Ausführung, auch gut fürs Bordwerkzeug!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.07.2009