Produktbewertung für Craft-Meyer Universal Auswucht-Achse

8 Bewertungen

Achtung, passt nicht für jedes Rad!

Ich kann mich der Bewertung von Stefan Postler vom 28.11.2018 nur anschliessen. Ich habe diesen Artikel zum Auswuchten des Vorderrades meiner KTM Adventure 990 gekauft, da die Konusse meines Wuchtbocks von einem anderen Hersteller nur bis 29 mm gehen, die KTM aber einen grösseren Achsdurchmesser hat. Dieser Artikel hier passt bis 34.5 mm, was eigentlich genügend wäre. Aber jetzt kommt der Knackpunkt: wegen des Winkels der Konusse (grob gemessen etwa 50°) kann ich diese beidseits gar nicht bis an das Kugellager schieben, sie stehen bereits an den Wellendichtringen an (genau so wie in der anderen Bewertung bei der GS). So ist natürlich ein Auswuchten unmöglich! Einzig das Entfernen der Dichtringe wäre eine Lösung, was aber höchstwahrscheinlich deren Ersatz bedeuten würde, da die alten kaum beschädigungsfrei entfernt werden können. Somit leider mein Geld für nichts ausgegeben, 65 km Hin- und Rückfahrt, und nun ein Stück Metall mehr in meiner Sammlung. Die Lösung wäre einfach, die Konusse müssten einen spitzeren Winkel haben, so wie die Konusse meines Wuchtbockes eines anderen Herstellers, diese würden vom Winkel her passen. Leider gehen bei dem die mitgelieferten Konusse - wie bereits geschrieben - nur bis 29 mm; es gibt grössere zu kaufen, dies lässt sich dieser Hersteller aber auch extra bezahlen (€ 25.00), ist auch nicht wirklich fair, man könnte gut standardmässig Konusse liefern, die 20 bis z.B. 32 mm abdecken würden.
Die Material- und Verarbeitungsqualität dieses Louis-Produktes entspricht dem Preis; brauchbar aber es gibt andere, die machen es besser.

Erstellt am: 11.10.2021
Kaufdatum: 11.10.2021

Axe légèrement tordu

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

C est du costaud les cônes sont bien maintenus par une vis allen
Le problème (majeur) c est que l axe n est pas parfaitement droit !
Donc cela fausse l équilibrage.
Je l ai redressé tant bien que mal .
Alors oui, c est 15€ et faut pas rêver
Mais j ai vu un autre commentaire clients qui signale ce problème .
Le SAV devrait peut être songer à se pencher si le problème .

Erstellt am: 01.09.2021
Kaufdatum: 26.08.2021

Crooked Craft-Meyer balancing axis

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

goods of good workmanship and well packaged, but the pin is slightly crooked and therefore is unusable for balancing the wheels

Kommentar
Dear Mirco,

we are quite sorry that the article was not perfect, please send it back to us, we will change it.

With best regards
Your Louis team

Erstellt am: 25.06.2020
Kaufdatum: 13.06.2020

Absolut guter Artikel

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Produkt ist für den gedachten Einsatzzweck absolut in Ordnung.
Man darf es natürlich nicht mit einem Rundlaufprüfgerät vergleichen da dem
durch die Welle-Bohrungstoleranz sowieso Grenzen gesetzt sind und natürlich die
Fixierschrauben auch nach einer Seite drücken.

Erstellt am: 22.02.2019
Kaufdatum: 09.02.2019

Billige Verarbeitung

Die Welle ist i.O. und läuft rund.
Die Konen haben aber einen zu großen Innendurchmesser und somit Spiel auf der Welle. Nach dem fixieren auf der Welle laufen diese nicht mehr rund. Ein genaues Wuchten ist somit nicht möglich .

Kommentar
Hallo Matthias,

vielen Dank für die Info, wir haben unser Lager stichprobenartig überprüft, dabei konnten wir jedoch kein relevantes Spiel des Konus auf der Achse feststellen. Das vorhandene Spiel verfälscht nicht das Auswuchtergebnis.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 04.01.2019
Kaufdatum: 23.12.2018

Paßt nicht für jede Felge

Positiv ist, dass die Oberflächen sehr robust und rostfrei sind (Stern1). Auch der Rundlauf ist durchaus in Ordnung, da es beim Auswuchten nicht auf´s hundertstel Millimeter ankommt (Stern2). Also generell funktioniert das, aber........

....negativ ist, dass die Zentrierkoni aufgrund des zu großen Winkels (grob gemessen ca. 50°) nicht weit genug in mein GS Vorderrad gehen.Die Lager werden gar nicht erreicht und es wird am Dichtring zentriert. Das ist natürlich nicht zu gebrauchen, weil ganz sicher keine vernünftige Zentrierung zustande kommt und unter Umständen sogar die Dichtringe beschädigt werden.

Bitte prüft genau, ob die Zentrierung bei euren Rädern damit überhaupt möglich ist!

Erstellt am: 28.11.2018
Kaufdatum: 30.10.2018

Auswuchtachse

Das Teil ist perfekt und reicht voll und ganz für den Hobbyschrauber. Nur an der Verpackung muß Louis noch was tun. Einfach solch eine Achse in einen recht kleinen Karton zu stecken ist nicht gut gelöst. Die Achse war an 2 Seiten durch den Karton gestoßen und ragte einige cm raus. Gott sei dank war sie nicht beschädigt! Ist aber jetzt schon das 3. Mal das Sachen sehr schlecht verpackt waren!

Erstellt am: 26.06.2017
Kaufdatum: 18.06.2017

Leider Schrott

der Konus fluchtet nicht zur Achsbohrung und hat zu viel Spiel, somit ist kein Genaues Auswuchten möglich.
Die Oberfläche des einen Konus sieht aus wie angefressen, hier ist ein Stern noch zu viel.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie uns den Artikel zum Umtausch ein.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 08.07.2015
Kaufdatum: 05.07.2015
Bewertung schreiben