Produktbewertung für Givi Monorack Topcase-Träger

Bewertung: 4.12 von 5 32

4.12 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Givi Topcaseträger.

Erstellt am 02.02.2020 18:02 Uhr

Der Träger von Givi passt auf die Tracer 700 einwandfrei. Ist zwar etwas
Arbeit da der Kennzeichenhalter ab montiert werden muss, dafür passt er
und ist gerade.

Hatte vorher das Alu Rack von Sw Motech bestellt und montiert,
leider steht da die Aluplatte 5mm schief.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.01.2020

Super Rack

Erstellt am 24.08.2019 20:08 Uhr

Schön zu montieren, gutes Material, also empfehlenswert!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.08.2019

Wertige Träger, aber

Erstellt am 29.03.2019 17:57 Uhr

Hab jetzt auch dieses Monorack Topcase-Träger Sytem von Givi an meiner Honda CBF 600. Das Produkt ist von der Verarbeitung her sehr gut, und schön schwarz Pulver beschichtet. Montage ist auch, obwohl die Beschreibung ein bisschen dürftig ist, recht einfach.

Wenn man anschließend eine Adapterplatte montieren möchte, ist es zu empfehlen die Zwei Träger nicht gleich ganz fest ans Mopped zu schrauben sonst klappt's mit der Adapterplatte nicht, steht nirgends beschrieben. Also zuerst die Träger ziemlich locker dran schauben, dann die Adapterplatte oben fest auf die Zwei Träger schrauben, und am letzten die Zwei Träger fest ans Mopped schrauben.

Erst so in dieser Reihenfolge hat´s bei mir mit der Adapterplatte geklappt, vorher nicht.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.03.2019

Prima Lösung für das kleine Gepäck

Erstellt am 20.02.2019 13:41 Uhr

An der Honda CBF600S (PC43) lässt sich der Träger ruck-zuck montieren. Dabei bleibt die Funktion der serienmäßigen Haltegriffe erhalten. Nichts kommt dem Lack gefährlich nahe, sodass bei evtl. Demontage kaum verbleibende Spuren entstehen werden. Prima! Inklusive der "Monorack Adapterplatte" sind nur 10 Schrauben in passgenauen Bohrungen zu versenken. Zeitaufwand: unter 15 Minuten.
Etwas kryptisch ist die Bebilderung und Beschreibung des Louis-Angebotes. Mir war nicht sofort klar, dass die notwendige "Monorack Adapterplatte" nicht zum Lieferumfang gehört und separat erworben werden muss.
Wenn sich der Träger nun auch noch als korrosionsbeständig erweist, ist diese Trägerlösung uneingeschränkt empfehlenswert.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.02.2019

Givi Topcase Träger

Erstellt am 18.02.2019 16:16 Uhr

Installation und Montage eigentlich sehr verständlich für jemanden der nicht gerne Bedienungsanleitungen liest. Die rechte Stütze die über/um den Auspuff liegt passte nicht ganz bündig, mit etwas Hilfe und Kraft sitzt sie bisher ganz fest. Cave: zusätzliche Adapterplatte erforderlich.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.02.2019

Aufwendige Montage

Erstellt am 31.08.2018 10:01 Uhr

Der Halter ist gut, wenn er erstmal angebaut ist. Man muss für die Montage den Kennzeichenträger demontieren und im Anschluss daran die elektrischen Leitungen von Blinkern und Rücklicht lösen und diese dann durch die neue Halteplatte führen, erst dann kann die Halteplatte am Motorradrahmen angeschraubt werden. Die seitlichen Hilfsrahmen vom Träger lassen sich hinten ebenfalls schlecht anschrauben, da die Muttern um diese zu kontern, schwer erreichbar sind. Givi sollte sich nochmal den Original Yamaha Träger anschauen, der ist mit 6 Schrauben innerhalb von 5 Minuten angeschraubt im Gegensatz zum Givi Träger, für den benötigt man ca. 60 Minuten für die Montage.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
23.08.2018

Givi Topcase Träger

Erstellt am 28.06.2018 16:16 Uhr

Perfekte Passform für Honda CB 500 x ab Bj. 2016.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.06.2018

Givi Monorack Topcase-Träger

Erstellt am 27.06.2018 08:49 Uhr

Ich habe den Träger für die Yamaha MT07 RM17 Online bestellt. Das Teil war nach einem Tag in der Filiale. Super. Der Top-Case Träger Best. Nr. 10022604 ist sehr gut verarbeitet und die Enden wo die Trägerplatte montiert wird sind 100% ausgerichtet.
Allerdings ist es schwer zu verstehen welche Teile man wirklich braucht. Ich habe ein Givi Top-Case E30N montiert. Best. Nr. 10024282. Die Universelle Trägerplatte die dem Top-Case beiliegt passt 100% auf den Top-Case Träger. Die Montagepunkte der Platte (quadratische Löcher) und die Bohrungen des Trägers sind aufeinander abgestimmt. Man braucht also keine andere Platte zu kaufen. Ich habe den originalen Kennzeichenhalter gegen einen MDESIGN Kennzeichenträger Techline Alu getauscht. Der Top-Case Träger lässt sich nicht ohne weiteres montieren, da die Blinker genau auf Höhe des Halters sind. Wahrscheinlich ist dies auch der Fall bei dem Louis Kennzeichen Halter. Man muss lediglich 4 Röhrchen mit einer Höhe von ca. 3 cm unterlegen (mit längeren Schrauben) damit der Kennzeichen Halter tiefer kommt.
Nachdem das erledigt ist läßt sich der Top-Case Halter einfach montieren.
Ich würde das Teil jederzeit wieder kaufen. Wer sehen möchte wie die MT07 mit dem Top-Case aussieht sende ich gerne ein Foto. einguterdeal@gmail.com

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
26.06.2018

Na ja geht so

Erstellt am 24.05.2018 22:09 Uhr

Verarbeitung, Lackierung top.
Passform an einer R 1100S Flop.
Mit Geduld und Spucke geht's, kostet aber eine gehörige Portion Nerven bei der Montage.....

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.05.2018

Schlechte Passgenauigkeit

Erstellt am 17.03.2018 11:41 Uhr

Das Preis Leistungsverhältnis ist enttäuschend, die Montage erwies sich unnötig schwierig wegen der schlechten Passgenauigkeit. Habe mir von der Marke Givi und dem Preis mehr erwartet.... Das Topcase ist super aber die Fahrzeugspezifischen Teile sind verbesserungswürdig.

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
04.03.2018