Produktbewertung für Hepco & Becker Journey Top-Case 48 Liter inklusive Grundplatte, Schwarz

Bewertung: 3.4 von 5 5

3.4 von 5 Sternen

4 Sterne
0
1 Stern
0

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Top Case und Sportrack

Erstellt am 19.04.2019 19:15 Uhr

praktisch und einfach zu montieren

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.04.2019

Super Top Case

Erstellt am 17.04.2017 20:09 Uhr

Zugegeben, der Verschluss des Top Case Journey 50 ist nicht gerade der Brüller, und das Verriegeln auf dem Gepäckträger von unten suboptimal und unbequem. Dafür ist der Koffer schmaler und somit höher als andere Top Cases, er baut somit nicht so breit wie z.B. der Koffer von Givi. Zwei Drittel des Inhaltes sind unterhalb der Öffnung, somit hat man nicht immer den halben Inhalt neu aufzuschichten, wenn man das Ding auf dem Rad öffnet. Ich habe mir gar eine Tasche genäht, die den ganzen Deckel füllt, somit kann ich den Koffer immer problemlos schliessen, auch unterwegs.
Der Journey 50 ist top solid, absolut wasserdicht (auch bei Hochdruck-Reinigung unterwegs) und kompakt gebaut. Ich würde ihn wieder kaufen!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.04.2012

Toller Koffer mit schlechten Verschluss

Erstellt am 29.06.2016 11:56 Uhr

Habe mir das Topcase geholt da ich schon die gleichen Seitenkoffer von Hepco Becker habe. das Topcase ist eigentlich ganz gut wenn da nicht der schlechte Verschluss wäre. es ist schon ein ziemliches Geduldsspiel um ihn zu öffnen, Nach einer längeren Tour habe ich mich daran gewöhnt und jetzt weis ich wie ich ihn zu öffnen habe. daher werde ich ihn auch behalten da er sehr gut auf meinem Motorrad zu Befestigen ist.Das Topcase war bei starkem Regen dicht wie auch schon meine Seitenkoffer und die anbringung an den Träger ist Kinderleicht. Leider nur 2 Sterne wegen dem schlechten Öffnungsmechanismus.
mgg. Harry

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.06.2016

Reichlich Übung erforderlich!

Erstellt am 06.09.2014 15:57 Uhr

Erfreulicherweise hat Louis auf den Hinweis in meiner ersten Bewertung umgehend die Fotos korrigiert. Jetzt erkennt man, daß dieses Topcase bis auf Deckeldesign baugleich mit MOTO-DETAIL TOP-CASE INKL. ADAPTERPLATTE, 48L Bestellnr. 10029200 ist. Leider fehlt noch die Übungsanleitung zum Öffnen des Top. Gute Hinweise dazu findet man hier:
https://cdn3.louis.de/content/catalogue/articles/zusatz/anl/10029200_SHW_14.pdf?_ga=1.195575724.1614088019.1410007944
Hier könnte allerdings noch der Hinweis stehen, daß Arretierung auf der Grundplatte in 3 Positionen möglich ist und erst nach dem dritten Klicken das Top vollständig in der Führung der Grundplatte sitzt. Hierfür muss gefühlvoller Druck gegen die angebrachten Kunststoffpuffer aufgebracht werden. Die rote Kappe zum Lösen der Arretierung hatte ich auch schon solo in der Hand, wie an anderer Stelle bereits erwähnt.
Da mir höherwertigeres H+B-Topcase (z.B. JUNIOR 55) + Original-Gepäckbrücke für CX 500 zu teuer ist, werde ich dieses weiter ausprobieren, in der Hoffnung, daß es mir, trotz sogfältiger Montage, nicht verloren geht.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.09.2014

Schade!

Erstellt am 02.09.2014 20:05 Uhr

Schade, daß H&B und Louis dieses Topcase anbieten! Habe in der Filiale MOTO-DETAIL TOP-CASE INKL. ADAPTERPLATTE, 48L Bestellnr. 10029200 für 99,95 EURO ausprobiert und mich nach mehrmaligen erfolgreichen und erfolglosen Versuchen, dieses zu öffnen (sh. Bewertungen dazu) für die "original" H&B-Version entschieden, in der Hoffnung, daß öffnen besser funktionieren muss. Pustekuchen! Der Verschluss entspricht nicht dem abgebildeten, sondern scheint baugleich mit dem MOTO-DETAIL-Verschluss zu sein, mit gleichen Macken! Mehrpreis für den Reflektor und H&B-Aufkleber ist nicht gerechtfertigt! Werde trotzdem das TC mal an meine Güllepumpe montieren und probieren und dann entscheiden, ob damit zu leben ist oder ob man sich beim Öffnungs-Versuch die Finger verrenkt und sich vor Publikum lächerlich dabei macht!

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.09.2014