Produktbewertung für Highsider Lenkerendenspiegel Victory Links oder Rechts

Bewertung: 3.67 von 5 122

3.67 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

inkompatible Produkte

Erstellt am 16.07.2019 10:25 Uhr

Ich habe mir diese Spiegel zusammen mit den Highsider Lenkergewichten für Kawasaki gekauft und gehofft, dass alle Horrorgeschichten über wacklige Befestigung und defekte Schrauben dem handwerklichen Unvermögen der jeweiligen Monteure geschuldet sind.
Doch beim eigenen Montageversuch wurde ich eines Besseren belehrt: es war mir trotz großem Einfallsreichtum nicht möglich, diese Spiegel stabil zu befestigen.
Nach anschließendem Nachmessen war auch klar, warum: die Lenkerenden haben einen Durchmesser von 28mm; die Bohrung der Spiegel einen DM von 29,2mm. Die beiliegenden Distanzringe sind 2,3mm und 4mm dick - sie sind also nutzlos.
Ich habe dann eine breites Gummistück genommen, wie es der Packung einer Fahrradklingel o.ä. beiliegt, um den Zwischenraum von 1,2mm zu schließen.
So weit, so gut. Jetzt mußte nur mehr die Inbusschraube fest angezogen werden, um das Ding windstabil zu kriegen. Dies stellte sich allerdings als unmöglich heraus. Selbst nach der größten, mir möglichen Kraftanstrengung, den Inbus mittels Verlängerungsrohr festzuknallen, ließ sich der Spiegel locker nach allen Seiten bewegen und auch wieder abziehen.
Beim zweiten Spiegel ist dann - wie von anderen Usern berichtet - der Inbus durchgedreht; jetzt ist die Bohrung rund.
Ich habe auch hier nachgemessen und festgestellt, dass die Bohrung vom Inbus 4,3mm beträgt. Da ist es kein Wunder, wenn der 4mm Inbusschlüssel nach kurzem Kraftaufwand durchdreht.
Das ganze Zeugs wird heute retourniert und ich kann nur allen anderen Interessenten abraten, Lenkerendenspiegel von diesem Hersteller zu kaufen!

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern den Fehler an der Ware, gern werden wir die Sache überprüfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.07.2019

falscher Spiegel wurde geliefert

Erstellt am 20.09.2018 12:14 Uhr

Schade. Es wurde ein anderer Spiegel geliefert als bestellt wurde. und das in der Motorradsaison.

Kommentar:
Hallo Robert,

wir bedauern die Falschlieferung des Spiegels sehr. Senden Sie uns diesen bitte zum Umtausch ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.09.2018

Minderwertige Schraubenqualität

Erstellt am 09.07.2018 20:35 Uhr

Die Schrauben sind von viel zu geringer Qualität für diese Anwendung, der Innensechskant gibt sehr schnell nach und der Spiegel kann dann nicht mehr ohne Beschädigung montiert/demontiert werden.
Es ist sicher empfehlenswert die Schrauben direkt durch selbst gekaufte auszutauschen um das zu vermeiden.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.07.2018

Schade

Erstellt am 29.05.2018 08:12 Uhr

Hallo Spiegel sehen echt Super aus aber das ist ja nicht der Sinn der Spiegel.
Fahre eine Kawasaki Z 1000 und mir sind die ersten 2 Spiegel wehrend der Fahrt einfach abgebrochen und weck geflogen.
Dann habe ich zwar anstandslos 2 neue von Louis bekommen aber einer davon ist auch schon wieder kaputt. Ich kann die Spiegel nicht empfehlen. Qualität ist das meiner Meinung nach nicht.

Kommentar:
Hallo Lisa,

bitte senden Sie den Spiegel an unsere Zentrale zur Überprüfung ein, wir werden Ihnen im Gegenzug einen Spiegel mit einem Kugelgelenk liefern, an dem das Problem nicht mehr auftritt.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.12.2017

Schade

Erstellt am 07.07.2017 08:57 Uhr

Habe die Spiegel zurück geschickt. Verbaut werden sollten diese an einem LSL-Superbikelenker. An sich kein Problem, sehen auch gut aus. ABER: Es ist nicht möglich diese richtig fest zu klemmen. Die Spiegel lassen sich trotz aller Bemühungen immer noch am Lenker verdrehen. Das Problem ist hier auch von anderen Kunden beschrieben wurden. Habe nun (zugegeben viel teurere) Spiegel von Rizoma verbaut, die sitzen bombenfest....

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

unser Service wird sich mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.06.2017

Drei Stück bereits abgebrochen

Erstellt am 19.10.2016 15:30 Uhr

Diese Spiegel bieten eine super Sicht nach hinten an, aber brechen am Drehgelenk ab. Drei Stück sind bereits abgebrochen. Die Verarbeitung ist nicht gut.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.


Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Miese Qualität

Erstellt am 06.04.2014 06:15 Uhr

Habe den Artikel im Januar gekauft und erst im März verbaut. Sieht dufte aus, Anbau relativ unkompliziert. In Leipzig geholt, Service übrigens spitze.

Nach der ersten Ausfahrt merkte ich, dass sich der Spiegel bei 100-120 km/h am Kugelgelenk verstellt. Bei 140 km/h hat er sich sogar direkt am Lenker verstellt.
Daraufhin die Schraube zur Lenkerfixierung fester gezogen. Noch immer verstellbar. Fester - verstellbar. Fester - verstellbar. Fester - knack. Schraube durch, Hälfte hängt im Gewinde.
Keine 100km überlebt.

Da ich Ochsenaugen verbaut habe, kann ich jetzt zum Rückbau anfangen Kabelsalat aufzufriemeln und Lötkontakte zu lösen.

Wüsste gerne, welche Drogen der Prüfer dieses Teils intus hatte - müssen gut sein..

Kommentar:
Hallo Oliver,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.


Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.01.2014

Absoluter Müll!!

Erstellt am 02.04.2014 21:04 Uhr

Ich bin heute entliche km zu einem Louis Store gefahren, der als einziger die Lenkerenden vorrätig hatte. Große Freude!
Zu hause dann die ernüchterung..offensichtlich hatte die Teile schon jemand mal zurückgebracht..die schraube an den Lenkergewichten völlig zerdengelt, die Schraube zum feststellen an einem Spiegel auch...absolut weiches Material wie es wohl aussieht..
Da bin ich jetzt aber mal auf einen Lösungsvorschlag von Louis gespannt..wahrscheinlich wird mir selbst noch anhängt die Schrauben so zugerichtet zu haben...
Also auch von meiner Seite aus, absoluter Müll, a) der Service b) das Material..

Jetzt seid ihr dran Louis Team!

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Pierri,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rückgabe des Artikels mit dem Kaufbeleges. Sie können die Ware auch an unsere Zentrallager einschicken. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.04.2014

Nicht zu empfehlen

Erstellt am 22.03.2014 18:19 Uhr

Habe mir die Spiegel gekauft und dafür extra einen anderen Lenker verbaut. Zuerst war ich sehr zufrieden damit, bei hohen Drehzahlen haben sie relativ stark mitvibriert, war aber okay so.
Mittlerweile (nach nichtmal 1.000km) sind mir schon 2 Spiegel während der Fahrt abgebrochen, kann daher keinem den Kauf empfehlen.

Keine Ahnung wie sie zu dem E-Prüfzeichen gekommen sind, verdient haben sie es auf keinen Fall.

Kommentar:
Hallo Moritz,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges, auch wenn er nicht mehr vollständig ist. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Bei voller Fahrt abgebrochen

Erstellt am 19.09.2013 19:48 Uhr

Achtung!! Die neue Ausführung dieses Lenkerendenspiegels ist eine Gefahr für sich und andere. Heute ist mir der erst 2 Monate (gekauft in der Filiale in Stuttgart) alte Spiegel bei voller Fahrt abgebrochen. Und zwar direkt am Gewinde zwischen Spiegel (bzw. Spiegelgelenk) und Spiegelarm.

Den Rezession nach zu urteilen scheint dies ja bereits mehrere Male vorgekommen zu sein. Allerdings NUR bei der neuen Ausführung.

Erläuterung: Bei der alten Ausführung war das Kugelgelenk mit einer Innensechskantschraube befestigt, die durch den gesamten Spiegelarm ging. Von daher war die Schraube auch von Vorne sichtbar. Bei der neuen dagegen wird die Gewindestange direkt in den Spiegelarm geschraubt (das Gewinde geht daher auch nicht durch den gesamten Spiegelar. von vorne sieht man also keine Schraube mehr).

Dadurch kann ich auch leider meinen verbleibenden Spiegel (der alten Ausführung) nicht montieren. Diesen hatte ich als Notfallreserve aufgehoben, nachdem der Spiegelarm von diesem nach einem Umfaller verzogen und unbrauchbar geworden war.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.07.2013