Produktbewertung für HIGHSIDER Spiegel STEALTH-X1

3 Bewertungen

Lebensgefährlich

Ich hatte mich aufgrund der Optik für einen Spiegel aus der Stealth Serie entschieden. Vor einer Woche habe ich mir dann die Spiegel bei Louis gekauft. Die Montage verlief einwandfrei. Leider hatte ich erst heute die Gelegenheit mit den neuen Spiegeln eine Tour zu fahren. Die Sichteinschränkung im Verhältnis zu den Originalspiegeln, ich fahre eine BMW K1300R, ist gewöhnungsbedürftig aber man gewöhnt sich sehr schnell daran. - Es dauerte jedoch einige Zeit die Spiegel optimal einzustellen - Auf der Landstraße war noch alles in Ordnung. Als ich auf die Autobahn gefahren bin, wurde aus der Tour jedoch ziemlich schnell eine Torture. Ab ca. 130 km/h fing der linke Spiegel an sich an innen einzuklappen - das Kugelgelenk leiert scheinbar schon nach einigen wenigen Spiegeländerungen, bzw. -einstellungen schnell aus -. Ab Tempo 140 fingen beide Speigel an zu vibrieren, sodass der rückwärtige Verkehr nur noch eingeschränkt zu sehen ist. Ab ca. 155 km/h war es mit der Sicht gänzlich aus. Die Spiegel vibrieren, insb. vertikal, so stark, dass alles massiv verschwimmt und gar nichts mehr zu erkennen ist. Ich bin dann sofort vom Gas runter und habe die Autobahn an der nächsten Abfahrt verlassen. Den linken Spiegel neu ausgerichtet und dabei die Spiegel insgesamt noch mal überprüft. Soweit saßen die Arme und Spiegel fest.
Fazit: Wer Spiegel zum cruisen für die Landstraße sucht -da wird es jedoch sicherlich schönere geben-, bzw. nicht schneller als 130 km/h fahren möchte, ist mit dem Produkt ggf. gut bedient. Allen anderen Bikern rate ich dringend von dem Spiegel ab. Aus meiner Sicht sind die lebensgefährlich. Ich bin seit Jahren Kunde bei Louis und war bis dato mit den dort gekauften Produkten absolut zufrieden. Aber das so ein Schrott noch im Programm ist und verkauft wird, kann ich nicht nachvollziehen. Leider habe ich den Originalkarton schon in den Müll geworfen, sodass eine Rückgabe vermutlich nicht mehr in Frage kommt. Sei´s drum, raus geschmissenes Geld ist das eine, ein entspanntes, aber vor allen Dingen sicheres Motorradfahren unbezahlbar. P. S. Die Spiegel habe ich nach der Fahrt demontiert und die Originalspiegel wieder montiert.

Kommentar
Hallo Jürgen ,v
velen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. ( auch ohne Karton ) Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung. Sie können die Spiegel auch in einer Filiale im Umfeld abgeben .

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 29.08.2020
Kaufdatum: 22.08.2020

Keine Probleme

Dieser Spiegel ist sehr wertig verarbeitet und lässt sich leicht verbauen.
Ist in 5 Minuten erledigt.
Das Aussehen ist Geschmackssache, ich finde den Spiegel sehr schön.
Der Blick nach hinten ist hervorragend! Vibrationen sind selbst bei 180 km/h nicht zu merken. Ich fahre eine Z 900.
Für mich eine klare Weiterempfehlung.
Gruss J.K
Danke Louis

Erstellt am: 08.08.2019
Kaufdatum: 06.08.2019

Absolut ungeeignet

Ich habe mir diese Spiegel gekauft, weil Highsider EIGENTLICH gute Produkte anbietet.
Allerdings: bei der ersten Ausfahrt löste sich bereits nach wenigen Minuten das rechte Spiegelglas und flog davon. Dieses war nur schlampig in die Fassung geklebt worden und auch beim linken Spiegel löste sich bereits leicht das Glas ab.
Der Verkäufer bei Louis sagte mir, dass das noch nie vorgekommen sei und ich wohl einfach Pech gehabt hätte.
Nach einer längeren Wartezeit entschied ich mich, die Spiegel nochmal zu kaufen. Tja... zweiter Fehler. Beim Anschrauben der Spiegel war gleich das Gelenk ab und lies sich nicht mehr fixieren.

Somit kann ich leider nur vom Kauf dieser Spiegel abraten.

Erstellt am: 23.07.2019
Kaufdatum: 15.06.2019
Bewertung schreiben