Produktbewertung für K&N Dauerluftfilter

Bewertung: 4.29 von 5 182

4.29 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

K&N- Luftfilter Suzuki DR 350

Erstellt am 18.07.2017 20:02 Uhr

Filtereinsatz passt, allerdings ist das Einsetzen der Befestigungsschraube eine elende Fummelei. Ich habe mir eine eigene Befestigung gebaut. Jetzt funktioniert´s! Leider zu spät habe ich den Luftfilter bei einem anderen Anbieter wesentlich billiger entdeckt. Das Teil ist trotz Preisreduzierung immer noch zu teuer.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.07.2017

Luftfilter

Erstellt am 19.06.2017 12:43 Uhr

Alles super wie immer

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.06.2017

Yamaha XVS950A, passt leider nur mit Anpassungen

Erstellt am 02.05.2017 23:39 Uhr

Der Filter an sich ist okay, passt aber nicht unter den Luftfilterdeckel, ohne dass ein 5mm Schlitz übrig bleibt... Mit der Flex leichte Anpassungen am Deckel vorgenommen, nun klappt es.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.04.2017

Luftfilter Triumph

Erstellt am 09.02.2017 17:55 Uhr

So, wie er geliefert wurde, passte er nicht. Es fehlten die Aussparungen für die vier Befestigungsschrauben rechts und links. Also habe ich mit der Nagelschere nachgeholfen, damit es passt. Es war sowieso eine fürchterliche Frickelei, das Teil zu montieren. Aber jetzt ist mindestens für 50.000 km Ruh. Triumph sieht original den Tausch des ganzen Kastens vor. (....die spinnen, die Engländer....)

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.01.2017

Danke Honda kam es nicht zum einbau (Cb500X)

Erstellt am 08.10.2016 12:37 Uhr

Eigentlich wollte ich es einfach mal ausprobieren ob es einen Unterschied machen könnte und den Vorteil der langen Haltbarkeit nutzen.
Die Honda Ingenieure haben mir aber dann einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Bei der Honda Cb500x bj2014 wird der Luftfilter verkehrt eingebaut. Diese Seite welche normalerweise Außenliegt ist da einfach umgedreht. Der Dreck wird so nicht auf den Filter drauf gesaugt und die Luft wandert nach innen wie üblich sondern die Luft wird in den Filter hinein geblasen und der Dreck ist dann im inneren des Filters welches ein reinigen so gut wie unmöglich macht.
Zum Glück war der Filter noch in der Plastikverpackung als ich den Luftfilterkasten öffnete und so konnte ich ihn ohne Probleme wieder zurück geben.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

Super Filter, aber mit zu wenig Öl im Lieferumfang...

Erstellt am 11.05.2016 17:49 Uhr

Ich hab das Ding in meiner 11er ZRX verbaut, da ich auch eine 4-1 Akrapovich Anlage fahre und dem Hocker daher mehr Luft gönnen wollte...

Sound? Wooooohaa!!!
Leistung? ... Fresse halten und genießen!!!
Optik? Es ist ein verdammter Filter - wen interessiert, wie das Scheiß Dingen aus sieht?

Egal, gehört in die ZRX, macht dort sinn und ich mag nicht mehr ohne...

Haken:
Der Filter wird mit eindeutig zu wenig Filteröl geliefert... Er war in meinem Fall auch nicht vorgeölt, ich musste Öl nachkaufen :-(
Die mitgelieferte Menge reicht nicht mal für die hälfte des Filters...

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

Zieht Luft

Erstellt am 24.06.2015 21:18 Uhr

Samstag in Mannheim vor Ort bestellt (Ware nicht auf Lager), Dienstag geliefert, Klasse.
Luffi an der 750er Zephyr ohne Probleme gewechselt. Sitzt, Passt, Wackelt nicht und zieht Luft. Definitiv besserer durchzug. Minimal veränderter Sound. Und wenn man noch so sparsam mit dem mitgeliefertem öl umgeht......es reicht nicht und das ist richtig Ärgerlich.
Alles in allem, klasse Produkt. Empfehlenswert....

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

die Filter sind ab Werk eingeölt, wenn sie eine rote Färbung haben - dann muß der neue Filter nicht eingeölt werden. Auch nach einer Reinigung gilt: Sparsam einölen!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.06.2015

Keine Leistungssteigerung aber auch kein Leistungsverlust!

Erstellt am 31.07.2011 14:10 Uhr

Ich habe mir den Filter im Angebot gekauft und daher um 22% weniger bezahlt.
Um diesen Preis ist er echt OK.

Wie ich bereits in der Überschrift erwähnt hatte konnte ich damit leider keine Leistungssteigerung erreichen.

Daher auch Abzug von einem Stern.

Aber die gute Passform, die spitzen K&N Qualität und die dadurch verlängerten Wartungsintervalle sind allemal 4 Sterne wert, da der Ausbau des Filters bei der FZ8 eine sch... Arbeit ist.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
07.06.2011

KAWASAKI Z1000 BJ. 03

Erstellt am 06.03.2010 13:03 Uhr

Bin sehr zufriede mit dem Filter! Das Standgeräusch hat sich auf jeden Fall verändert, bei originaler Auspuffanlage hört sie sich im Stand dumpfer, kerniger an.
Bei der Fahrt ist nicht so viel hörbar, doch der Durchzug ist etwas besser geworden!

Der Einbau war etwas kompliziert, da der Kabelbaum beim Luftfiltergehäuse im Weg war, ging aber ansonsten ziemlich gut!

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

ZX6R / 2004

Erstellt am 09.01.2010 13:20 Uhr

Positiv zu erwähnen ist die Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit des K&N Filters. Das Ansauggeräusch des Ram-Air ist auch deutlich kerniger geworden was mich sehr erfreut hat.

Der Einbau bei der Kawasaki ZX6R/RR (Baujahre 2003-2004) ist wirklich leicht, Tank runter, Luftfiltergehäuse aufschrauben und die Filter tauschen. Abstimmungsarbeiten sind auch keine notwendig.

Einziges Manko an diesem Filter ist wohl der hohe Preis von ca. 70 Euro was die meisten Käufer abschreckt. Aber wer billig kauft, kauft zwei drei vier Mal. Ein Originaler Papierfilter bei Kawasaki kostet für mein Modell 40,86 Euro. Spätestens bei der 24.000T Inspektion wenn laut Inspektionsplan der zweite Papierfilter fällig wäre hat sich der K&N ausbezahlt.

Der Werbeslogan (kann bis zu 5% mehr Motorleistung sowie einen niedrigeren Benzinverbrauch bescheren) sollte man nicht so ganz Ernst nehmen, aber deswegen kauft man den Filter wohl nicht.

Vier Sterne, da man bei diesem Preis ein kleines Reinigungskit für einen einmaligen Gebrauch hätte mitgeben können. Es liegen übrigens bei jedem Filter zwei K&N Aufkleber bei.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von: