Produktbewertung für Kellermann Kennzeichenleuchte KL 1

4 Bewertungen

Für den Tüv muss die Leuchte 10cm vom Nummerschild entfernt sein

Wollte die Nummernschildbeleuchtung verbauen, bin dann aber vom Stuhl gefallen als ich die Bauanleitung genauer betrachtet hatte.
Laut Anleitung muss die Leuchte 10cm vom Nummernschild entfernt sein um TÜV-Konform zu seien.
Der mitgelieferte Halter bringt einen Abstand von 2cm und mal ehrlich wer will an sein Nummernschild eine Beleuchtung installieren die 10cm absteht.

Ich wurde vor so etwas gewarnt, aber der Produkt war von Louis einfach nur irreführend angepriesen.

Für Leute die an einen Umbau arbeiten, diesem dem TÜV vorführen müssen und für eine ästhetische Nummernschildbeleuchtung verbauen wollen ist diese Produkt nicht geeignet.
Ich hätte am liebsten Null Sterne vergeben, da ich das Gefühl habe dass man mir meine Zeit stehlt (warten auf Lieferung, dann Umtausch ...).

Erstellt am: 29.04.2019
Kaufdatum: 25.04.2019

ein typisches Kellermann Produkt mit den entsprechenden Vor- und Nachteilen

habe mir mehrere Leuchten zur Auswahl bestellt, die günstige Koso Blade (10035476) hätte mir gereicht, die fiel aber aufgrund eines technischen Mangels (siehe Bewertung der entsprechenden Leuchte) durch, also hab ich mir die Kellermann mal genauer angesehen...

wie von Kellermann gewohnt extravagantes Design, ultrakompakte Bauweise und trotzdem sehr hell und zugelassen, macht sich gut zu meinen Kellermann Micro S Rhobus All-In-One-Blinkern

leider auch Kellermann-typisch: hauchdünne Kabel und ein recht stolzer Preis für ein sehr kleines Teil
und ein weiterer Nachteil der Größe: Anbau ziemlich fummelig, wenn man den Halter anpassen will und dementsprechend die Leuchte vom Halter demontiert werden muss (2mm Madenschrauben und ein 0,9mm Innensechskantschlüssel sind schon wirklich nichts für schlechte Augen oder große Hände)

ergibt unterm Strich 4 Sterne, Abzug gibs für die dünnen Kabel und den recht hohen Preis.

Erstellt am: 24.02.2019
Kaufdatum: 22.02.2019

Kennzeichenleuchte KL 1

Super kleine Leuchte. Super Qualität

Erstellt am: 03.10.2018
Kaufdatum: 25.09.2018

Ja, kein Ärger beim TÜV ...

Ja, kein Ärger beim TÜV ...
den hatte ich tatsächlich, obwohl ich die Lichtausbeute der schraubengroßen 10€-LED-Kennzeichenbeleuchtung um Welten besser als die der analogen Originalbeleuchtung fand.
Die Meinung wollte der Experte vom TÜV nicht teilen.
Also wieder abgereist, 40,00 € ausgegeben und nochmal vorgeführt.
Endlich auch ein Leuchten in den Augen des Prüfers.
Ja, sie leuchtet schön und sieht auch gut aus, lässt sich problemlos montieren und hält hoffentlich 4mal solang wie eine billige.
... aber teuer finde ich sie trotzdem, weil mir ja die billige Variante gereicht hätte.
Deshalb einen Stern weniger.

Erstellt am: 12.05.2017
Kaufdatum: 01.10.2016
Bewertung schreiben