Produktbewertung für Lauflicht-LED-Blinker m.Rück-/Bremslicht Schwarz

2 Bewertungen

Schön hell, eventuell basteln nötig

Nachdem mir die Vorgängerkombination (Saito) zu dunkel war, habe ich mir die Gazzini ausgesucht. Um herauszufinden, welchen Blinkgeber oder welche Widerstände ich benötige, bin ich in die Filiale Erfurt gefahren. Dank sehr engagiertem Personals haben wir einen Versuchsaufbau gebastelt und gleich den passenden Blinkgeber gefunden (Koso). Keine Widerstände notwendig. Zu Hause musste ich allerdings sämtliche Stecker umbauen, da an den Gazzini 3,5mm Rundstecker vorhanden sind, an meiner Maschine 4mm Rundstecker. Wer sich das nicht zutraut, sollte die Leuchten nicht kaufen. Danke nochmal an die Mitarbeiter der Filiale!

Erstellt am: 07.06.2020
Kaufdatum: 02.06.2020

Doch noch geschafft

Wollte meiner Fireblade SC77 eine neue Heckansicht verpassen. Orginalhecklampe abgeklemmt und schwarz matt Foliert. Neue Blinker an mein kurzes Heck montiert und begonnen alles anzuschließen. Die Rücklichter sind sehr hell und sind am Tag bei Sonnenschein gut sichtbar. Die Bremslichter sind doppelt so hell und auch gut sichtbar. Nun zu den Blinkern. Die blinkten so schnell das die 2 äuseren LED nicht mal angingen. Allerdings bei der Warnblinke funzte es. Also zu wenig Verbrauch. Hatte noch ein Tütchen Wiederstände so um die 100 Ohm. Ein nach dem anderen dazwischengehängt und siehe da nach 4 Stück alles ok. Denke mal bewege mich zwischen 25 und 28 Ohm. Insgesamt eine ganze andere Heckansicht. Ein Stern Abzug wegen der Angst das irgendwas kaputt geht von dem ausprobieren ( Steuergereät .... ). Die 4 paralell Wiederstände geben keine spührbare Wärme ab. Weiß nicht ob ein 25 Ohm gekühlt werden muss. Die Heckleuchten mit Blinker und Bremslicht sind sehr hochwertig und eine klare Kaufempfelung.

Erstellt am: 24.01.2020
Kaufdatum: 22.01.2020
Bewertung schreiben