Produktbewertung für LED-Rücklicht mit Gitter

14 Bewertungen

Bewertung Teil 2 vom 11.05.2015

Wie bereits beschrieben, ein tolles Produkt, wenn man weiß, dass es nur als ganzes Stück verbaut werden kann. Habe es am 11.05.2015 gekauft und seitdem nie Probleme mit dem TÜV gehabt, da E-Zeichen. Jetzt (30.07.2020) flackert jedoch ein Teil der Kennzeichenbeleuchtung bzw. fallen zwei der vier LEDs sporadisch aus. Ob ich durch den TÜV kommen werde, hängt also von der Tagesform der LEDs ab - vermutlich muss ich nach ca. 5 Jahren Ersatz besorgen.

Erstellt am: 30.07.2020
Kaufdatum: 11.05.2015

Schlecht

Sieht super aus, aber innerhalb 6 Jahren sind schon 2 kaputt gegangen. immer wieder diese Kennzeichenbeleuchtung. erst fängt sie an zu flackern, dann fällt sie ganz aus. blöd wenn mann alleine fährt und es dann nie bemerkt. hätte mir für den Preis schon mehr erwartet. scheint auch mehreren hier so ergangen zu sein. Schade.

Erstellt am: 23.05.2020
Kaufdatum: 15.05.2018

Schön, aber schon kaputt!

Das Rücklicht sieht sehr gut aus und macht einen wertigen Eindruck. Leider hat auch bei meinem Rücklicht im zweiten Jahr die Kennzeichenbeleuchtung angefangen zu flackern. Erst sporadisch, dann immer öfters, zum Schluss dann dauernd. Jetzt ist sie ganz ausgefallen. Da hier mehrere das gleich Problem mit diesem Rücklicht haben, scheint es wohl ein Serienfehler zu sein! Für den Preis ist das eine entäuschend schlechte Qualität!

Erstellt am: 27.03.2020
Kaufdatum: 01.01.2016

Kuno Kaiser

Schönes Rücklicht mit E-Nummer. Hab ich an meine Dyna gebaut. Dadurch das es Alu ist, kann man die Löcher auch problemlos umbohren. So brauchte ich am Fender nicht's mehr ändern.

Erstellt am: 16.04.2019
Kaufdatum: 08.04.2019

Hat nicht lange gelebt

Hi, hatte dieses Rücklicht ca. 3 Jahre im Einsatz. Dann fing auch bei mir die Kennzeichenbeleuchtung an zu flackern und kurz danach ist sie komplett ausgefallen. Schade, war eigentlich ein schönes Teil. Das ist halt der Nachteil an den LED Rücklichtern: fällt die Beleuchtung aus kann man (fast) immer das ganze Teil entsorgen. Nachhaltigkeit sieht anders aus.

Erstellt am: 15.12.2018
Kaufdatum:

Rückleuchte

Absoluter Hingucker. Einfach zu installieren durch Beschriftung der Kontakte.Bremslicht super hell.

Erstellt am: 25.09.2018
Kaufdatum: 16.09.2018

Chic aber...

Optisch unt toll und ansprechend! Habe es an meiner Yamaha xvs650 classic montiert und mit ein bissel fummeln ohne neue Löcher gut anbauen können... Alles Super... Alles Top, bis ich Samstag beim TÜV in Bonn war und ich das Gitter abmontieren musste da laut Aussage des Prüfers, durch das schwarze Gitter zu viel der Leuchtkraft genommen wurde... Echt schade... :-(

Erstellt am: 02.09.2018
Kaufdatum:

Bewertung Rücklicht

Habe mir vor 3 Jahren dieses schöne Rücklicht geleistet. War nach dem Anbau auch sehr begeistert vom Aussehen und von der Leistung. Vor ca. 3 Wochen fing die Kennzeichenbeleuchtung an zu flackern wie ein Stroboskop, dann brannte sie eine Weile und war dann aus. Seit einer Woche ist sie total tot. Ich finde für diesen Preis könnte man schon eine längere Lebensdauer verlangen. Da hat der Her - steller eine ganz schön kurzlebige Sollbruchstelle eingebaut.

Erstellt am: 30.09.2017
Kaufdatum: 04.01.2014

Warum kein Hinweis???

Schönes Rücklicht inkl. Kennzeichen Beleuchtung. Daheim angekommen und gleich voller Vorfreude versucht, die "Schrauben" zu öffnen... Denkste!!! Direkt den Innensechskant der Schrauben verkrutzt. Umtauschen war ja leider rum. Also versucht, die Schrauben rauszubohren, um auf M5 aufzuschneiden. Ist dann schön der Bohrer verlaufen. Warum sind "Schrauben" am KZ-Halter, wenn man diese nicht öffnen kann?! Frage mich ernsthaft, wer sowas konstruiert?! Kann der Hersteller nicht darauf verweisen, dass eine andere Montage, bzw. ein Anbringen ohne den Kennzeichenhalter nicht möglich ist? Wäre besser in ein Etablissement und hätte für die 50 Tacken einen Piccolo getrunken.

Erstellt am: 18.03.2017
Kaufdatum: 16.03.2017

Gelungenes Design - Kreativität bei Anbau gefragt

Habe das Licht an meiner VS 800 Intruder verbaut, weil ich ein kombiniertes Licht (Fahrt-Brems-Nummernschild) haben wollte und durch diverse Umbauten nicht alle Formate tauglich oder optisch gelungen waren. Wie bereits in den vorigen Bewertungen beschrieben, ist das Licht mit der Halterung fest verbunden, auch das Gitter kann nicht abgeschraubt werden. Muss man notfalls halt mal dranhalten und wieder zurückschicken, wenn es nicht passt. Da bei mir der Winkel der Nummernschildhalterung mit der bereits verschweißten Platte am Motorrad passte, habe ich es behalten und gebe es auch nie wieder her (außer es gibt mal seinen Geist auf, bisher nach drei Jahren aber alles super). Es leuchtet sagenhaft hell und ist daher nicht nur vom Design gelungen, sondern auch eine deutliche Steigerung der Sicherheit. Und es sieht tatsächlich nicht aus, als wäre es ein "Modell von der Stange". Meine absolute Empfehlung, der Abzug gilt lediglich der bombenfesten Verarbeitung, da man hier auf echte Schraube hätte setzen können.

Erstellt am: 06.02.2017
Kaufdatum: 11.05.2015
Bewertung schreiben