Produktbewertung für Motorradheber Liftstick

116 Bewertungen

Keine gute Qualität

Habe den Heber voriges Jahr in der Louisfiliade gekauft. Anfangs war ich zufrieden aber nach ca zehn mal benutzen wackelt er im Gewinde und biegt sich dort das Mann Angst bekommt er knickt oder bricht. Wenn das passiert dann wird es wohl mehr als einen Kratzer geben

Kommentar
Hallo Günter,

wir wundern uns über Ihre Erfahrung, senden Sie uns den Artikel bitte zur Überprüfung ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 23.05.2022
Kaufdatum:

Lifstick

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

très bon produit, stable et solide. durera dans le temps

Erstellt am: 19.04.2022
Kaufdatum: 01.04.2022

Geht auch bei Einarmschwinge Triumph Speed Triple

Der technische Berater in der Filiale Hall bei Innsbruck hat mich darauf aufmerksam gemacht (Danke!), dass der Liftstick bei meiner Speedy 1050 ev. nicht passt, weil die Einarmschwinge auf der selben Seite wie der Ständer ist und möglicherweise so geformt ist, dass der Stick nicht richtig anzusetzten geht. Er gab mir das Stück dennoch mit, ich solle es probieren. Geht! Ansetzen an der Fußrasterhalterung gegenüber vom Seitenständer. Ich mach's so, es funktioniert und ist stabil. Der Tipp ist gratis, ich überneheme aber keine Haftung! Leider kann ich kein Foto hochladen, damit man das sieht.

Erstellt am: 17.04.2022
Kaufdatum: 16.04.2022

Very good

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Easy to use for cleaning and lubricating the chain of motorcycles without center stand.

Erstellt am: 28.03.2022
Kaufdatum: 01.02.2022

Funktioniert für KTM 890(790) Adventure

Der Liftstick kann problemlos bei der KTM 890(790) Adventure eingesetzt werden.
Leider ist er - wie erwartet - etwas schwer und sperrig, aber dafür auch wertig und stabil.

Erstellt am: 12.01.2022
Kaufdatum: 03.01.2022

Auf Fliesen unbrauchbar

Die Verarbeitung sieht ganz gut aus.
Leider ist ein anheben des Motorrades auf Fliesen oder glatten Betonböden nicht möglich, da der Liftstick darauf wegrutscht.
Für mich daher unbrauchbar. Bin auf einen Motorradheber umgestiegen. Werde den Liftstick wohl weitergeben.

Erstellt am: 10.01.2022
Kaufdatum: 30.04.2021

Der Liftstick macht seinen Job

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Das Anheben des Hinterrads hat geklappt, obwohl meine Triumph Street Triple 675 R (Bj. 09) keine richtige Vierkantschwinge hat.

Erstellt am: 14.11.2021
Kaufdatum: 02.11.2021

Better than expected

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Works better than expected

Erstellt am: 09.11.2021
Kaufdatum: 03.11.2021

Coole Erfindung - zum Kettenfetten ohne Hauptständer insbesondere auf Tour

Der Liftstick ist prima. Wenn man einen Kettenantrieb hat und keinen automatischen Oiler kann man damit prima alleine die Kette einsprayen. Habe zuhause auch einen normalen Montageständer für hinten. Der ist aber alleine kippelig zum aufbocken und vor allem nicht reisetauglich.
Die Kombination mit Rechts- und Linksgewinde funktioniert prima: Ansetzen und hochdrehen, bis das Rad frei ist. Dank des mit Klettband fixierten Vorderrads geht das super easy und kontrolliert.
Allein das Gewicht ist relativ hoch. Eine etwas edlere Aluversion wäre toll fürs Reisegepäck.
Ist man immer in Gruppen unterwegs, dann findet sich bestimmt immer eine helfende menschliche Hand, aber als passionierter Alleinfahrer eine große Hilfe auf Tour.

Erstellt am: 25.10.2021
Kaufdatum: 16.10.2021

Super geniales Teil

Habe Lift Stick im Angebot für 20,- gekauft. Gleich die Kette geschmiert. Funktioniert tadellos. Kleines Teil; grosse Hilfe.

Erstellt am: 18.10.2021
Kaufdatum:
Bewertung schreiben