Produktbewertung für LSL Tour-Match Stummellenkerkit TÜV

8 Bewertungen

Des belles promesses

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Super produit, de très bonne facture cependant le gain en hauteur face au guidon d'origine du svs 650 n'est que de 10-15mm. C'est dommage

Erstellt am: 13.01.2020
Kaufdatum: 30.12.2019

GSX-R 750 K4 K5

Ich bin mit dem gelieferten LSL Tour Match Lenker Kit bisweilen sehr zufrieden.

Der sogenannte Kit beinhaltet wirklich alles was man benötigt um den Standard Lenker auf die LSL Tour Match Lenker an der GSX-R 750 K4/K5 umzubauen. Ich hatte mir bereits vorher das Konkurrenzprodukt aus einem anderen Hause
angeschafft, musste jedoch dabei feststellen das dies überhaupt nicht funktioniert und habe es daher wieder zurückgeschickt.
Wichtig ist, dass man die Montagebeschreibung zu dem Tour Match Lenker Kit im Lieferumfang mit erhält. Dieser war leider bei mir nicht im Lieferumfang enthalten, jedoch konnte mit der Louis Service Support diese umgehend per email zusenden. Hierbei Lob an den Service Support.

Die Montage ist ziemlich einfach. Ich hatte jedoch bereits mir im letzten Jahr den TRW Bremsleitungskit, Vorne, (Bestellnr. 10045774) bei Louis gekauft und habe daher die Stahlflexbremsleitung welche im Lieferumfang enthalten ist nicht benötigt. Die im Lieferumfang enthaltenen Distanzstücke aus schwarz eloxiertem Alu dienen dazu die Kanzel anzuheben. Dies ist eine geniale Idee um sich das aussägen der Verkleidung zu ersparen. Anfangs konnte ich nicht verstehen wie der original Bremsflüssigkeitsbehälter wieder am Lenker befestigt wird. Dieser wird mit der mitgelieferten Schraube und dem kleine L-Winkel an der oberen Schraube der Bremshebelklemmung befestigt. Auch dies eine gute Idee und alles im Lieferumfang enthalten.

Leider kann ich aufgrund der aktuellen Witterung die Fahrtauglichkeit noch nicht testen.
Fazit: Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden.

Erstellt am: 28.11.2019
Kaufdatum: 20.11.2019

LSL Tour Match BMW S1000RR

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Très confortable

Kit complet : pas besoin de changer les cables d'accélérateur ni embraillage ni conduite de frein

Erstellt am: 10.09.2018
Kaufdatum: 28.08.2018

Preiserhöhung

Hallo die Stummel haben die ganze Zeit für die Honda VTR SC36 249€ gekostet warum 299 jetzt?

Kommentar
Hallo Fabian,

es ist schon einige Jahre her, das es die Tour Match Stummel für 249 Eurio gab. Leider hat LSL inzwischen die Preise angehoben, wir folgen nur dem UVP des Herstellers.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 28.05.2018
Kaufdatum:

Falsches Produkt im Karton

Leider passten die Stummellenker nicht an meine GSXR, obwohl es lt. ABE passen sollte. Die eingravierte Nr. sagte aber was anderes. Da ist wohl beim packen des Pakets was schief gelaufen!

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie uns den Artikel zum Umtauschn ein, wir bedauern das Versehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 22.10.2017
Kaufdatum: 16.10.2017

CBR 900 RR Fireblade SC50

Ich habe mir die LSL Tour Match Schellen für meine Fireblade SC50 geholt,
da ich auf längeren Touren Probleme mit meinem Rücken und dem Nacken bekommen habe.

Die Schellen sind sehr gut verarbeitet und im Set ist alles dabei, was man für den Anbau benötigt.
In dem Set für die SC50 sind keine neuen Bremsleitungen enthalten.
Diese werden auch nicht zwingend benötigt.
Man kann die originale Bremsleitung weiter verwenden, wenn man diese an der unteren Gabelbrücke löst.

Der Anbau der Schellen ist schon etwas heikel und nicht mal eben schnell gemacht.
Erst recht nicht, das ausrichten und bohren der Schellen/Stummel.

LSL schreibt im Gutachten selber, das man die Schellen nicht bis unter die obere Gabelbrücke (5mm Abstand) schieben soll.
Ausserdem soll soll man die Griffgummis 15mm nach innen versetzen.
Somit wäre zwischen Griffgummi und Lenkerende 15mm Platz was mir persönlich optisch gar nicht gefällt.
Warscheinlich geht LSL so auf Nummer sicher das die originalen Züge und Leitungen passen.

Ich empfehle daher noch längere Gaszüge zu verbauen. Die von der CBR 600 PC35 passen da sehr gut.
Diese sind ca 2-3 cm länger als die, der SC50.
Den Kupplungszug kann man etwas anderst verlegen, das reicht dann schon aus.
Somit kann man die Schellen bis unter die Brücke schieben und die Griffe bis ans Lenkerende schieben.
Einen kleinen Verstellbereich haben die Schellen auch.
Man kann sie im Winkel ausrichten und in der Höhe sind sie ca 5-10mm variabel.
Tiefer kann man sie nicht schieben, da die Aufnahme der Lenkrohre so gekröpft ist, das diese über der Gabelbrücke liegt.
Wenn man sie auf den Gabelrohren runterschiebt, liegt sie oben auf der Brücke auf.

Die Stummel selber sind an den Enden ca 7cm höher als die original Stummel.
Man sitzt dadurch sehr viel aufrechter und entspannter.
Leider geht dabei auch etwas an sportlichkeit verloren, da man sich nicht mehr so klein hinter der Scheibe machen kann.
In Sachen Handling muss man aber definitiv keine Abstriche machen !
Wenn man aber längere Touren fährt und nicht immer im "Tiefflug" unterwegs ist, sind die Schellen super und dafür habe ich sie mir geholt.

Wer es doch mal schnell umbauen möchte um wieder tief auf dem Tank zu liegen, sollte sich vielleicht die Stummel von ABM, Gilles oder BKG holen.
Wer aber wie ich, einfach etwas entspannter sitzen möchte und nicht gleich so viel dafür ausgeben möchte, fährt mit den LSL Tour Match aber genau richtig !

Ich gebe deshalb eine klare Kaufempfehlung !
Einen Stern muss ich leider abziehen, aufgrund der etwas dürftigen Montageanleitung und der Tatsache das man laut LSL nicht das ganze Potenzial der Schellen ausnutzen soll (15mm Versatz der Griffgummis).

Ich hoffe, das diese Bewertung euch bei der Kaufentscheidung unterstützt.

Erstellt am: 13.03.2017
Kaufdatum: 07.03.2017

Gutes Produkt,aber......!

Es ist ein super Produkt von super Qualität aber mit Abstrichen!
In der Beschreibung wird nicht erwähnt,das man den Umbau beim TÜV eintragen lassen muss!
Das steht so offensichtlich nicht in der Beschreibung!
Durch das Kit wird auch der Lenkeinschlag verkleinert!
Bei dem Preis bringt es halt schon Enttäuschung mit sich und deshalb ging es zurück!

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

in der Artikelbeschreibung steht klar und deutlich, dass der Lenker mit TÜV-Gutachten geliefert wird.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 02.10.2015
Kaufdatum:

Der perferkte Kompromiss

Ich fahre diesen Lenker auf einer Yamaha R1 (RN22).
Bei diesem Motorrad ist folgendes im Kit enthalten:

- 2 Lenker-Stummel
- 1 Satz Gummi-ummantelte Stahlflex-Bremsleitungen für vorne (die Originalen sind zu kurz)
- Unterlegscheiben aus Gummi zur gerringfügigen Anhebung der Verkleidungskanzel
- Verlängerung für den Bremsflüssigkeitsbehälter
- Zwei Adapter für die Gewichte an den Lenkerenden
- Schrauben und kleinteile
- Anbauanleitung
- Gutachten

Die Verarbeitungsqualität der Bauteile ist (wie bei bisher all meinen LSL-Teilen) erstklassig.

Warum habe ich diesen Kit montiert?

In erster Linie, da ich in der linken Hand immer Krämpfe bekam, da der Kupplungshebel nicht vernünftig eingestellt werden konnte (schlägt bei der RN22 sonst an der Verkleidung an und ist daher begrenzt).
Die Sitzposition ist auf der RN22 eh schon als moderat zu bezeichnen. (Für Supersport-Verhältnisse)
Jetzt ist die Sitzposition für mich perfekt! Touren von 500 km sind kein Problem. trotzdem bleibt der sportliche Charakter und die Optik der Sitzposition erhalten (nicht wie bei einer Affenstange).

Warum nur vier Sterne?

Es geht eng zu an der Verkleidung. Bei vollem Einschlag kommt das Gummi des Gasgriffs an die Kanzel. Das ist aber kein wirkliches Problem.
Der TÜV hat aber etwas gemeckert.

Alternativ hatte ich diverse andere Hersteller in der engeren Wahl (ABM Multiclip,...). LSL bietet hier aber definitiv das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, da im Kit ALLE erforderlichen Teile enthalten sind. Diese müssen bei den anderen Herstellern noch extra gekauft werden!

Pro:

- Top Verarbeitung
- Erwartungen zu 100% erfüllt
- Top Funktion
- Stahlflex Bremsleitungen inklusive
- Alle erforderlichen Teile im Kit enthalten

Kontra:

- Teilweise etwas knapper Abstand zur Kanzel
- Leider nur in silber erhältlich - ich hätte gerne schwarz gehabt

Fazit:
Für Leute die (wie ich) Krämpfe in der Kupplungs-Hand haben oder eine moderate Sitzposition ohne verschandelte Optik wünschen eine klare Kaufempfehlung!

Erstellt am: 22.05.2013
Kaufdatum:
Bewertung schreiben