Produktbewertung für MRA X-creen Tour Spoiler einfach verstellbar, mit ABE

Bewertung: 4.48 von 5 76

4.48 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

gut gemacht, hilft! Leider keine ABE für K1200S + K1300S...

Erstellt am 16.08.2018 12:12 Uhr

Habe es an einer K1300S.

Der Vorbesitzer hatte keine Probleme mit Fahrtwind und Verwirbelungen oder Lärm, ich schon (ab 180 aufwärts).
Muß jeder selber sehen, ob er sowas braucht, je nach Sitzhaltung und Helm.

Mit dem Spoiler ist es bei mir schlagartig besser (bin ca. 186, Helm Caberg Duke).

Leider ist die K1300S in der ABE nicht aufgeführt für diese Variante XCTA (ebenso wie die K1200S).
Da ist es höchst bedauerlich, wenn man das Ding kauft (extra mit Motorradmodell ausgesucht und angeblich passend dafür) und dann später erst merkt, daß man damit illegal rumfährt.
Deshalb die beiden fehlenden Punkte. Der Spoiler selbst ist top!

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.05.2018

Honda NC 750X Bj.2015

Erstellt am 23.04.2018 11:18 Uhr

Ich kaufte den Spoiler in einer Filiale (welche nicht gleich um die Ecke ist) und verpasste die Vor-Ort Kontrolle.
Zu Hause stellte ich fest, das die Stückliste nicht stimmte und somit ein entscheidenes Teil für den Kompletten Zusammenbau fehlte.

Als ich Probeweise den Spoiler bei meiner Honda NC750X Bj. 2015 ran hielt, war er viel zu gross.
Insgesamt macht der Spoiler einen guten Eindruck.
Bei einem Blick in das ABE Handbüchlein war meine Maschine nicht verzeichnet.

Louis gab ich 1 Woche Zeit, nachdem ich mich schriftlich beschwerte, doch es kam keine Antwort. Nun wurde alles zurück gesandt.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.04.2018

Ab 120Km/h hochgestellt nicht mehr fahrbar

Erstellt am 04.05.2014 10:39 Uhr

Fahre einen Roller, Peugeot Satelis 500. Hatte mir von dem Spoiler versprochen, daß er mir bei höheren Geschwindigkeiten Windgeräusche vom Helm weghält. Aber, ab da wo es interessant wird, drückt der Wind so arg auf den Spoiler, daß die Scheibe, an der er befestigt ist, an zu Wippen fängt, sich verwindet. Jetzt kann man natürlich den Spoiler runterstellen. dann hört das Verwinden auf. Damit ist aber auch der Zweck verfehlt.
Mag sein, daß auf kürzeren Scheiben es kein Problem darstellt. Aber auf der längern Satelisscheibe schon. Und laut ABE ist der Spoiler für den Rollertyp freigegeben.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.05.2014

X-screen Spoiler

Erstellt am 02.07.2011 14:58 Uhr

Ich habe den Spoiler mit dem Gelenk für variable Einstellungen zusammengebaut und an meiner Scheibe angebracht. Schon beim Zusammenbau ist mir aufgefallen, dass die gerändelten Hülsenmuttern die in die vorgesehenen Löcher am Spoiler gedrückt werden dazu neigen, sich beim Befestigen der Halterung mit zu drehen und somit keinen Halt bieten. Meine Befürchtung, dass der Spoiler sich beim Fahrtwind lösen wird, hat sich bei einer Hülsen- mutter leider bestätigt. Vorteilhafter wäre, längere Schrauben zu verwenden und mit einer Mutter zu sichern.
Nach der ersten Fahrt kann ich sagen, dass sich die Windgeräusche aufgrund der vielen Einstellungsmöglichkeiten stark verringert haben und man insgesamt einen guten Eindruck vermittelt bekommt.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.06.2011