Produktbewertung für NGK Iridium Zündkerze

Bewertung: 4.3 von 5 206

4.3 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Die kann man getrost vergessen!!!

Erstellt am 10.04.2009 13:10 Uhr

Startwilligkeit und Kaltlaufverhalten kann man vergessen und der versprochene Minderverbrauch schlägt mit bis zu 0,6l Mehrverbrauch auf 100 km zu Buche. Da bleibe ich lieber bei den Originalkerzen von BMW mit denen ich solche Probleme nie hatte. Nun braucht meine R1200RT wieder unter 5l.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Naaaaja

Erstellt am 27.12.2008 15:58 Uhr

So stehts geschrieben (Zitat):
- optimale Zündung und runder Motorlauf, somit keine Fehlzündungen und keine Aussetzer
- bessere Beschleunigung durch spontanere Gasannahme
- reduzierter Krafstoffverbrauch
- mindestens doppelte Lebensdauer gegenüber Standardkerzen
- kein Verrußen beim Stop-and-go-Verkehr
- ausgezeichnetes Startverhalten

...

Soweit so gut. Hat alles zugetroffen und gepasst, der Spritverbrauch hat sich aber nur marginal verändert, wenn ein Unterschied denn überhaupt messbar gewesen sein sollte.

Dennoch werde ich mir die Dinger NIE wieder reinschrauben, denn die Lebensdauer war ´gigantisch´: 1/2 Saison(!) zzgl. 3 Monate Winterpause, das war´s!!! Zum Frühjahrsstart ging NICHTS mehr!!!

Meine ´normalen´, die ich vorher und nachher drin hatte und habe, halten mindestens 2 Saisons, kosten einen Bruchteil und können soooo viel schlechter auch nicht sein.

Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Eine so kurze Lebensdauer ist bei NGK Zündkerzen aller Art nicht normal. Wir selbst haben bis dato noch von keinen derartigen Problemen gehört.

Wir bitten Sie daher uns die defekten Zündkerzen, soweit noch möglich, zuzusenden. Wir werden diese dann umgehend zur Prüfung an die Firma NGK weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.07.2006