Produktbewertung für Rothewald Rangierhilfe

Bewertung: 3.78 von 5 263

3.78 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Qualität geht so

Erstellt am 16.03.2020 15:37 Uhr

Habe die Rangierhilfe für unsere BMW F700GS bzw. KTM1190 gekauft. Mit der F700 kann man sie verwenden, mit der KTM geht es nicht, der Hauptständer ist da zu breit. Für die KTM habe ich mir daher die Rangierhilfe von Kern-Stabi gekauft.

Habe die Rangierhilfe von Rothewald seit ca 2 Jahren im Einsatz. Das Schieben geht doch recht schwer, vor allem im Vergleich zu der von Kern-Stabi! Vor allem wenn man seitlich schieben will reagieren die Rollen doch recht unwillig.

Heute habe ich dann leider festgestellt dass sich die Schrauben der Rollen von alleine gelöst haben! Extrem ärgerlich und nicht ganz ungefährlich! Bitte unbedingt regelmässig kontrollieren! Mir wäre die Maschine fast umgefallen...
Ich würde daher diese Rangierhilfe nicht empfehlen und auch nicht wieder kaufen. Lieber die von Kern, der ist deutlich stabiler, flexibler einsetzbar und rollt erheblich besser!

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
26.03.2018

Royal Enfield Interceptor 650

Erstellt am 29.02.2020 15:24 Uhr

Auspacken, zusammenbauen, aufbocken, an die Wand schieben, fertig.
Null Probleme, funktioniert perfekt was will man mehr.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.02.2020

***

Erstellt am 12.12.2019 12:16 Uhr

Für den Preis völlig in Ordnung einfach und gut.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.11.2019

für BMW R1200 RS LC verwendbar

Erstellt am 04.12.2019 12:54 Uhr

Ich benutze die Rangierhilfe für obiges Motorrad.
Nachfolgend dazu ein paar Anmerkungen:
- das Aufbocken auf die Rangierhilfe geht einfacher, wenn das Fahrzeug mit beiden ! Rädern auf jeweils 2 Brettchen in unterschiedlicher Länge (zur gestuften Auffahrt je Rad) gefahren wird.
- Wenn man alleine ist, 2 weitere Brettchen zum Abstellen auf die Seitenstütze bereit halten, um den Hauptständer anschließend auf der Rangierhilfe zu platzieren.
- Die Platzierung des Hauptständers auf der Rangierhilfe möglichst weit vorne und links (in Fahrtrichtung gesehen), damit der Ausleger in den Freiraum einschwenken kann und beim Rückwärtsrangieren nicht mit dem Rädchen kollidiert.
- Wichtig !! beim Vorwärtsrangieren kann der Hauptständer leicht einklappen, daher nach vorne abspannen, zum Bsp an der Hauptständer-Querstrebe und dem Krümmer-Verbindungsrohr (nur leicht abspannen, die Krümmer sind für diese Lastrichtung nicht ausgelegt).
Zum Schluß noch das Vorderrad auf einem Pflanzenroller und schon ist das Krad in alle Richtungen verfahrbar.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
04.11.2019

Rangierhilfe hilft beim rangieren.

Erstellt am 02.12.2019 21:22 Uhr

Aufbocken geht nur mit Schmackes. Noch keine Langzeiterfahrung. Soweit so gut.
Mein Roller wiegt 230kg. Preis-Leistung ist OK aus meiner Sicht.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
24.11.2019

Fehlkonstruktion

Erstellt am 01.11.2019 11:01 Uhr

Wenn das Teil 10 cm breiter wäre passt es auch für KTM 1290 Adventtüre schade.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.10.2019

Rangierhilfe

Erstellt am 29.10.2019 11:46 Uhr

Rangierhilfe ist top, das Motorrad lässt sich damit sehr gut auf glattem Boden schieben, habe eine Honda VFR 750 mit 230 KG, ist natürlich nicht einfach, aber mit Übung geht es sehr gut, auch das Aufbocken muss man natürlich ein paar mal üben. Ich würde es jederzeit wieder kaufen, auch die Verarbeitung ist gut und das Preis/Leistungsverhältnis stimmt!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.10.2019

Nur für Hauptständer ohne Ausleger geeignet

Erstellt am 29.10.2019 11:36 Uhr

Die Rangierhilfe stammt offensichtlich noch aus einer Zeit, als die Motorräder noch sehr leicht waren und die Hauptständer keinen langen Ausleger zum Aufbocken hatten. Heute klappt das leider nicht mehr. Meine KTM hat einen entsprechenden Ausleger am Hauptständer, der nicht mal zur Hälfte in die Vertiefung der Rangierhilfe passt. Damit lässt sich das Fahrzeug nicht aufbocken. Muss die Rangierhilfe leider zurück senden, da ich keine technische Lösung für dieses Problem gefunden habe.

Kommentar:
Hallo Bjoern,

wenn sich die Rangierhilfe nicht an Ihrem Modell verwenden läßt, nehmen wir die Ware neuwertig gern zurück. Für Ihr Bike käme dann wahrscheinlich die Rangierhilfe 10007794 eher in Frage.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.10.2019

Muss probiert werden...

Erstellt am 29.10.2019 11:20 Uhr

Bei meiner CBF 600 passt der Ausschnitt für den Hauptständer, steht dann aber nicht mittig. Rangieren auf glattem Boden gut.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.10.2019

Genau das was ich mir Vorgestellt habe

Erstellt am 28.10.2019 14:12 Uhr

Die Rothewald Rangierhilfe ist genau so wie ich es mir gewünscht habe. Kann meine BMW R1200 GS problemlos draufstellen und in die gewünschte Position "fahren". Gute Verarbeitung und Funktionstreu. Die Bremse ist etwas Gewöhnungsbedürftig aber sie funktioniert.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
17.10.2019