Produktbewertung für Stahlbus Kombi-Bremsenentlüfter mit Hohlschraube schwarz

2 Bewertungen

Grandioses Ding

Ich hab lange gezögert mit dem Kauf, da der Preis ja schon ne Hausnummer ist. Mit dem ersten Entlüften ist das Geld aber schnell vergessen, denn die Ventile halten was sie versprechen.

Hab bei meiner Monster 1100 Evo direkt alle sechs Ventile getauscht, teils mit (Doppel-)Hohlschraube. Die in der Datenbank hinterlegten Versionen passten perfekt. Dazu noch den kleinen Sauger und der Einbau war in kürzester Zeit erledigt. Dabei das Anzugsdrehmoment beachten, das ist teils deutlich geringer als die Herstellervorgaben. Bei den Hohlschrauben waren es 12Nm, bei den Entlüfterschrauben 10Nm!

Bei der schwarz eloxierten Hohlschraube muss man bisschen aufpassen, damit sie nicht zerkratzt beim Einbau. Ich hab eine Lage Isolierband um den Sechskant gelegt, damit war ein spurenloser Einbau möglich :)

Komplett neu befüllen und anschließendes Entlüften verlief auch ohne Probleme, die Rückschlagventile taten ihren Job sehr gut. Angezogen mit den vorgeschriebenen 8Nm hält das Ventil auch dicht.

PS: Wieso man ein Produkt schlecht bewertet, weil es an seinem Motorrad doch nicht passt, versteh ich nicht. Stahlbus hat übrigens eine umfangreiche Liste mit vielen Motorrädern, da kann man nochmal nachgucken ob es wirklich passt.

Erstellt am: 06.09.2019
Kaufdatum: 30.08.2019

Honda NC750X Bj 2015

Das "Mein Bike" Tool funktioniert nicht.
Im Laden gaben wir meine Honda NC750X Bj.2015 ein und ers kamen drei Bremsentlüftungsventile in M10...

Zu Hause wollte ich es am Motorrad einbauen...das Ventilgewinde ist zu gross.
Hätte ich vorgängig unter Dokumente geschaut, dann wäre das M8.. Gewinde eher in Frage gekommen.
Schade.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern das Problem, gern tauschen wir die Ware um.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 11.05.2018
Kaufdatum: 11.05.2018
Bewertung schreiben