Produktbewertung für SW-Motech Lenkerverlegung 22mm & 28mm Durchm.

13 Bewertungen

GSX 1400

Die Lenker Erhöhung kann ich empfehlen, meine Sitzposition hat dadurch in Sachen Bequemlichkeit verbessert.

Erstellt am: 29.05.2021
Kaufdatum: 26.05.2021

Bar back and riser.

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Excellent product. Has made a huge difference in my comfort on the bike. Top quality materials used and it was simple to fit. Also the best price I could find on the Internet so thank you Louis.

Erstellt am: 11.08.2020
Kaufdatum: 27.07.2020

Super!

Endlich keine schmerzhaften Verspannungen in den Schultern mehr! Ich habe die Lenkerverlegung an eine Triumph Speed Triple montiert und bin begeistert! Kaufempfehlung!

Erstellt am: 11.07.2020
Kaufdatum: 30.06.2020

Rehausse guidon

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Impeccable et facile d utilisation afin de trouver une position de conduite idéale. Je recommande ce produit. Montage maximum 30 minutes. Produits de qualité fournis avec visserie et notice.

Erstellt am: 26.06.2020
Kaufdatum: 15.06.2020

Alles sehr gut gelaufen bei euch

Eine Idee an Prozession fehlt.

Erstellt am: 04.06.2020
Kaufdatum: 27.05.2020

Perfekt.

Ich hab die Verlegung und Erhöhung aufgrund von vielen und großen Touren an meiner Superduke 1.0 angebracht. Für mich in Sachen Ergonomie einfach perfekt. Einzig ist das es keine ABE für die Superduke dazu gibt und man es deswegen noch eintragen lassen muss.

Erstellt am: 19.05.2020
Kaufdatum: 17.05.2020

Passt nicht

Ware ist super verpackt und top Zustand....bei der Montage habe ich festgestellt das der Lenker nicht im rechten Winkel in die Lenkerklemmböcke geht...der Lenker müsste zur Mitte hin V-Förmig werden....schade...also zurück

Erstellt am: 16.04.2020
Kaufdatum: 14.04.2020

Hersteller hat keine Endkontrolle

Lenkerverlegung in Silber fuer 28mm Lenker

Hatte zwei verschiedene Modelle von SW-Motech kommen lassen und am Shop die Schalen an den Lenker gehalten. Meine Befuerchtung hat sich dabei bestaetigt: In einem Fall war der Durchmesser um ca. 0.7 mm zu klein. Beim Anbau und Anziehen der Schrauben waere das Gussteil gebrochen oder - schlimmer noch - spaeter bei Tempo 150. Deswegen kam nur das andere Teil in Frage und hat auch gut gepasst.
Die Sitzposition ist wie erwartet deutlich entspannter, ein Riesenplus. Alle Leitungen und Zuege waren wider Erwarten noch passend.
Jetzt kommt´s: In der Montageanleitung steht tatsaechlich, dass vor dem Einbau eine Pruefung der Passgenauigkeit vorgenommen werden muss. Dazu zwei Zeichnungen welche genau den Fehler einer zu grossen oder zu kleinen Lenker-Verrundung zeigen. So wie beim Kauf an dem ersten Satz festgestellt.
Im Klartext heisst das: Der Hersteller fuehrt keine Endkontrolle durch obwohl er um die schlechten Toleranzen weiss. Er ueberlaesst es dem Kunden, den Ausschuss festzustellen und zurueckzusenden. Wenn der Kunde den Murks nicht bemerkt und verbaut: Lebensgefahr ! Laut Verpackung sitzt der Hersteller in "CN (non EU)". Ich tippe auf Taiwan (China National). SW-Motech ist nur der Importeur.
Die unmoegliche optische Qualitaet der Schrauben ist da unerheblich. Ich habe im sichtbaren Bereich die Originalschrauben verwendet.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

bislang hatten wir noch keine Reklamation wegen einer gebrochenen SW Motech Lenkerschale. Senden Sie uns den Artikel bitte einmal zur Überprüfung ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 15.10.2019
Kaufdatum: 11.10.2019

Au top

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Comme indiqué, placement aisé, finition au top.

Erstellt am: 09.08.2019
Kaufdatum: 24.07.2019

Lenkerverlegung SW Motec

Eingebaut in Ausführung NN/schwarz auf originalen Lenkerbock einer SUZUKI Bandit 1250 S (2012) in Kombination mit schwarzem LSL Lenker 22 mm.
Lenkerverlegung passt einwandfrei auf originalen Lenkerbock. Züge / Elektrik passend in der Länge, lediglich Bremshydraulik zumindest mit diesem Lenker etwas knapp. Kann man aber über geringes Verdrehen des Lenkers im Bock gerade noch spannungsfrei einbauen, dazu ggf. Griffhalterungen bzw. Klemmen der Hydraulikbehälter lösen und entsprechend neu ausrichten.
Finale Verschraubung mit mittelfester Schraubensicherung durch Hersteller empfohlen.
Ergebnis: je nach Lenkerausrichtung ca. 2-3cm höhere und 2-3cm rückverlegte Lenkerposition, deutlich entspanntere Sitzposition.
Montagedauer: ca. 20 min.
Wertiges Erscheinungsbild, akzeptables Preis-Leistungsverhältnis, nicht zu teuer, um es einfach mal auszuprobieren.
KBA/ABE Kennzeichnung nach Einbau nicht mehr zu erkennen, Empfehlung vorab ein Foto zu machen, um die Übereinstimmung mit dem ABE Dokument zumindest im Bild festzuhalten.

Erstellt am: 03.06.2019
Kaufdatum: 29.05.2019
Bewertung schreiben