Produktbewertung für Wirth progressive Gabelfedern

13 Bewertungen

Korrekt für die NC700S bestellt, klemmen im Standrohr

Nachdem wir geduldig längere Zeit gewartet haben, haben wir die Gabelfedern von Wirth erhalten.
Beim Einbau stellte sich leider heraus, dass die Gabelfedern - obwohl von Louis für das Motorrad vorgegeben - nicht passten. Sie klemmten im Standrohr und ließen sich partout nicht einführen.
Mit dem Problem habe ich mich zunächst telefonisch an den Kundendienst von Louis gewandt und wurde sehr schwer enttäuscht. Daraufhin habe ich die Herstellerfirma Wirth direkt kontaktiert. Diese war äußerst kooperativ und hilfsbereit und wiesen mich schriftlich darauf hin, dass dieser Federtyp nicht in mein Modell passt trotz Angabe bei Louis.
Zum Glück hat Wirth uns gleich einen link gesendet mit den wirklich passenden Federn auf ihrer Homepage. Wenn wir darauf eher gekommen wären, hätten wir uns viel Ärger, Zeit und Kosten gespart.
Den einen Stern geben wir, wegen der langen Lieferzeit, unpassendem Produkt und Stress mit dem Kundendienst.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern das Problem mit den gelieferten Gabelfedern, bitte senden Sie uns diese zum Umtausch ein. Wir haben vom Hersteller heute auch die Info bekommen und haben den Durchmesser geändert.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 30.04.2020
Kaufdatum: 09.04.2020

Qualität gut - nur leider ohne ABE

Motorrad: Yamaha XVS950A Midnight Star

Laut Beschreibung hat dieser Federsatz eine ABE - laut Shop passt er für meine Maschine.

Geliefert wurde der Satz in einer Plastikverpackung, in der eine ABE beilag. Auf der Plastikverpackung war auch ein Aufkleber, mit "Yamaha XVS950 A".
Habe mir also nichts weiter bei gedacht und fröhlich drauf los geschraubt. Erst nach dem Einbau fiel mir auf, dass dort nicht die Yamaha XVS950A eingetragen ist, sondern die 1300er.

Ich denke mir: OK, kann passieren, ist einfach das falsche Papier mit eingelegt worden. Habe dann bei Wirth auf der Seite nachgeschaut: Keine Liste auffindbar. Begründung: Diese wird gerade überarbeitet.
Habe dann im Netz eine alte Liste gefunden. Dort ist die XVS950A NICHT aufgeführt. Und das obwohl sie ein 10 Jahre altes Schätzchen ist.

Zu guter letzt habe ich dann an Wirth geschrieben:
"die XVS 950 ist derzeit noch nicht auf dem Einzelblatt nachgetragen, das erfolgt mit dem nächsten Nachtrag beim GTÜ. Sicherlich könnte man, wenn man denn unbedingt will, derzeit schon eine Einzeleintragung erreichen - wir können dazu erforderlichenfalls gerne bestätigen, daß diese Feder für das Fahrzeug bestimmt ist und in Kürze nachgetragen wird."

Im Klartext: Keine ABE. Einzelabnahme erforderlich.

Somit darf ich nun endweder Geld und Zeit investieren um die Eintragung durchführen zu lassen, ODER auf unbestimmte Zeit ohne Versicherungsschutz fahren, da die Feder keine ABE besitzt, und keiner weiss wann und ob sie eine erhalten.
Klar, sie ist von außen unsichtbar verbaut. Die Polizeikontrolle wird es nicht stören. Im Schadensfall wird aber explizit nach Teilen gesucht. Insbesondere, wenn es Fahrwerksteile betrifft.

Das ist schlichtweg eine Sauerei.

Erstellt am: 15.04.2020
Kaufdatum:

Déçu

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

J'ai acheté ces ressorts pour améliorer la précision du train avant de ma Honda vf1000. Mais ils sont 55 mm plus long que les origines et je ne peux donc pas les monter sans couper la cale de pré contrainte d'origine. De combien faut il couper pour obtenir la bonne pré contrainte ?, je n'en sais rien et aucune précision de la part de wirth car pas de notice ( sens de montage des ressorts progressifs ? volume d'huile dans les tubes?....). En fait ces ressorts sont de l'adaptable à adapter car monter sur plusieurs motos. Très déçu, je ne recommande pas l'achat de ces ressorts Wirth. Une étoile car pas possible de mettre moins!!

Kommentar
Cher Christoph,

veuillez nous retourner l'article. Veuillez indiquer la longueur exacte de vos ressorts d'origine et leur diamètre. Nous allons essayer de les échanger.

Avec mes meilleures salutations
Votre équipe Louis

Erstellt am: 01.03.2020
Kaufdatum: 16.02.2020

Kit ressort de fourche WIRTH

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Ne correspond pas à ma moto Honda 750 FOUR F2 ainsi qu'aux modèles F1 et K7, car pour ces modèles là, il faut des ressorts d'une longueur de 504 mm et non 480 mm comme livré.

Kommentar
Cher Monsieur Becherel,

nous vous remercions de votre evaluation de produit. Nous assumons bien sur la responsabilité en termes de qualite et de fonctionnalité de la marchandise livree et examinerons donc avec interet votre reclamation. Pour ce faire, veuillez nous retourner le produit concerne avec une copie du justificatif d achat. Nous trouverons certainement une solution satisfaisante pour tous. Notre adresse : Louis GmbH, Kundendienst, 21027 Hambourg, Allemagne.

Cordialement,
Votre service client Louis

Erstellt am: 01.02.2020
Kaufdatum: 21.01.2020

R. D.

Die Wirth Gabelfedern passen nicht, obwohl Type und Baujahr vom Motorrad übereinstimmen.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie uns die nicht passenden Gabelfedern zum Umtausch ein. Geben Sie bitte eine Fahrzeugscheinkopie sowie Angaben zur Länge und Durchmesser Ihrer Originalfeder plus Hülse anbei.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 07.10.2019
Kaufdatum: 21.09.2019

Nicht geeignet für KLR 650 C

Achtung, die Gabelfedern für die KLR 650 C sind falsch. Steht zwar auch auf der Packung drauf, dass Sie für das Modell sind, passen aber nicht. Die Gabelfedern sind zu kurz. Es fehlt ca. 1cm, damit die Federn leicht vorgespannt sind. So klackern sie in der Gabel. Auch die Angaben für die Gabelölmenge stimmen nicht. Es soll bei 450ml 160mm Luftpolter sein. Ich habe 500ml eingefüllt und habe damit 210mm Luftpolster. Seltsamerweise stimmen meine Angaben mit den Angaben von Wilbers überein. Ich werde mir jetzt passende Hülsen besorgen um eine entsprechende Federvorspannung zu erreichen.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

unser Kundendienst wird Kontakt zu Ihnen aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 23.09.2019
Kaufdatum: 10.09.2019

Ein Satz mit X, leider nix...

Trotz sorgfältigste Recherche (mein Bike ist bei Louis gespeichert, sollte also eigentlich gut funktionieren), haben die Gabelfedern nicht gepasst!

Ich hatte in den vorrausgegangenen Bewertungen selbstverständlich gelesen, dass es vielen meiner Vorgänger ähnlich ging. Drum gab ich mir größte Mühe, genau zu schauen und das richtige zu bestellen. Sehen tust du´s erst, wenn du die alte Feder ausgebaut und in der Hand hast. Mensch, hab´ ich mich gefreut!

Leider musste ich auch nicht unwesentlich länger als angegeben (7 Tage Versandzeit), nämlich knapp 3 Wochen, darauf warten. Da ich diese Arbeit bisher noch nicht selbst gemacht habe, hatte ich mir einen Top-Schrauber organisiert.

Deren Zeit ist knapp und straff organisiert - macht immer einen Riesenspaß, solche Termine abzusagen, weil die Teile DOCH NICHT rankommen.

Ja, mir blieb nichts Anderes übrig, als die alten Feder (zum Glück waren sie wider erwarten doch ok - die eigentliche Aufgabe waren die Dichtungsringe) wieder einzusetzen. 3 bis 4 cm fehlende Länge ist schon eine Hausnummer!

Bin gespannt, ob der vergangenen Wochen, bis zum neuen Schraubertermin und der geöffneten Verpackung, Louis die neuen aber falschen Gabelfedern zurücknimmt.

´Ne Dose Jacky-Co für den Ärger wäre auch ´ne willkommene und versöhnende Geste! Bin gespannt.

Kommentar
Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass die Gabelfedern zu kurz sind. Unser freundiches Service-Team wird sich schon in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen - wir finden sicherliche eine gute Lösung.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und viele Grüße von Ihrem
Detlev Louis Team!

Erstellt am: 02.06.2019
Kaufdatum: 15.05.2019

Wirth-Federn

es wurden unterschiedlich gewickelte Federn geliefert.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

gern tauschen wir die Ware um, wenn kein gleiches Paar geliefert wurde. Dies ist ein seltener Einzelfall.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 06.12.2017
Kaufdatum: 28.11.2017

Passt nicht bei Triumph Sprint RS Bj.2003

Ich habe mir laut dem Datenblatt die Art.Nr. 10045943 bestellt die laut Louis und dem Paket beigefügtem Schreiben/Gutachten von Wirth auch bei der Triumph Sprint RS passen soll. Beim Auspacken schon mal die Länge verglichen, die Wirth sind 4 cm kürzer als meine originalen. Ok dachte ich mir wird schon passen, aber obwohl ich die Luftkammer passend auf 135 mm eingestellt, die engen Wicklungen nach oben eingeführt und die original Distanzhülsen wieder mit verbaut habe hatte ich beim Schließen der Gabelöffnung schon keinerlei Widerstand (bei den original Federn schaut da schon die Distanzhülse über das Standrohr raus, hier rutsche es einfach ins Rohr) auch beim Einschrauben der Vorspannung keinerlei Widerstand zu verspüren. Beim Eintauchen der verbauten Standrohre dann mahlende, schleifende Geräusche. Da kann definitiv was nicht stimmen, zumal ich beim Zusammenbau alles richtig gemacht habe. Nachdem ich mir die arbeit gemacht habe und die Wirth Federn wieder aus- und die originalen wieder eingebaut und alles passt wieder, Vorspannung vorhanden und die Geräusche sind weg. Die Federn habe ich heute gleich wieder zurück geschickt, das Thema Wirth federn ist für mich erledigt. Ich hoffe nur das mir der Betrag trotz schon maligen Einbaus der Federn wieder gutgeschrieben wird, denn das die nicht passen dafür kann ich ja nichts. Mail an das Technikcenter hab ich auch schon verschickt, ich hoffe die können mir bestätigen das bei dem Längenunterschied ein Verbau und Nutzung Lebensgefährlich wäre.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

unser Service wird sich mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 01.09.2017
Kaufdatum: 30.08.2017

passt nicht

Die Wirth-Feder passt nicht. Sie ist durchweg zylindrisch (oben + unten). Die Ori-Feder ist aber unten konisch verengt. Ergebnis: die Wirth-Feder rutscht unten über die Dämpferkartusche abwärts. Sehr gefährlich. Habe sehr viele Male mit Wirth telefoniert und ihnen Daten für eine passende Distanzscheibe genannt. Kontakt war zwar freundlich, aber Wirth scheint technisch unterbelichtet zu sein. Habe keine Lösung erhalten und mir inzwischen selbst geholfen. Traurig.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

gern bearbeiten wir Ihre Reklamation. Senden Sie uns dazu bitte die Gabelfedern mit einem Foto der Originalfedern zu Vergleich zurück. Wir werden den Hersteller dann informieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 17.02.2017
Kaufdatum: 07.12.2016
Bewertung schreiben