Produktbewertung für Zieger Sturzbügel in schwarz für diverse Modelle

6 Bewertungen

crash bar bmw r1200r

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

èquipe serieuse
matèriel arriver rapidement et se monte facilement
toujours satisfait du matèriel acheter

Erstellt am: 29.12.2021
Kaufdatum: 16.12.2021

Verursacht Beschädigungen an der Motorrad verkleidung!

Doe Montage war trotz der mangelhaften Anleitung recht einfach, der Sturzbügel liegt jedoch so dicht an der Verkleidung an, dass durch die fahrtvibrationen das betall an der Verkleidung scheuert.

Seit fast einen Monat warte ich nun schon auf Stellungnahme seitens Louis.

Kommentar
Hallo Florian,

wenn der Sturzbügel sehr nah an der Verkleidung sitzt, müßte man ihn individuell mit Unterlegscheiben so montieren, dass etwas Platz gewonnen wird.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 16.11.2021
Kaufdatum: 01.10.2021

Fehlendes Anbauteil

Hallo,
habe beim anbauen festgestellt, dass ein Teil fehlt. E-Mail mit Foto an Louis geschickt. Leider keine Reaktion. Hoffe, dass zeitnahe etwas geschieht.
Mfg Jan

Kommentar
Hallo Jan,

wir bedauern das Problem, unser Kundendienst wird Sie kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 22.09.2021
Kaufdatum: 13.09.2021

Passt,aber!

Der Sturzbügel ist sehr solide und stabil. Die Anschraubpunkte stimmen mit denen an der Tiger 1050 2016 Bj überein. Jedoch sind nur zwei Abstandsbuchsen dabei und ich musste in den Baumarkt um noch über 10 Unterlegscheiben zu besorgen, ohne die der Bügel gegen die Verkleidung drücken würde. Die Montageanleitung ist einfach nur schlecht. Und wofür sind die beiden Gummistopfen? Ich bin versierter Schrauber jedoch würde ich dieses Produkt nicht mehr kaufen.

Erstellt am: 25.05.2021
Kaufdatum:

Montageanleitung????

Optisch sehen die Bügel ja erstmal prima aus, bis man dann mit der Montage beginnt. Die Anbauanleitung besteht aus einer Explosionszeichnung und einer Teileliste. Leider kann man aus dieser Zeichnung nicht wirklich erkennen, wie z.B. der Motorunterfahrschutz wieder angebaut wird oder wofür die beigefügten Gummistopfen gut sein sollen. Außerdem liegt der Bügel direkt am Drehpunkt der Teleleverschwinge des Vorderrads an und muß anscheinend mit mehreren Unterlegscheiben oder kleiner Buchse auf Abstand gebracht werden.
Zum Abbau der Ventildeckel muß der Sturzbügel wieder demontiert werden. Hmm - Wartungsfreundlich ist anders. Und die Montageanleitung hat ihren Namen nicht verdient

Erstellt am: 28.02.2021
Kaufdatum: 15.12.2020

Suzuki DL 650

Einfache Montage ,past genau,ich habe praktisch 3 Imbus Schlüsel gebraucht.Ich empfele weite.Pavel

Erstellt am: 13.11.2020
Kaufdatum: 28.10.2020
Bewertung schreiben