Ersatzteile und Sturzvorsorge fürs Motorrad

Wenn doch mal was passiert: Ersatzteile

Motorräder haben einen gravierenden Nachteil gegenüber Autos: Sie können umfallen.

Erfahrungsgemäß passiert das fast jedem mal: Seitenständer nicht richtig ausgeklappt, beim Anhalten mit dem Fuß auf Sand weggerutscht, beim Rangieren die Balance verloren … Dann sind meist ein paar Teile verkratzt, verbogen oder sonst wie in Mitleidenschaft gezogen. Brems- und Kupplungshebel, Blinker, Rückspiegel und Fußrasten sind in der Regel die ersten „Opfer“. Louis für viele Motorradmodelle entsprechende Ersatzteile zu günstigen Preisen.

Ersatzteile - Brems- und Kupplungshebel

Brems- und Kupplungshebel

Vergiss es, krumme Hebel wieder gerade zu biegen. Sie bestehen nämlich meist aus Guss-Aluminium und werden beim Versuch, den Schaden zu beheben, höchstwahrscheinlich endgültig abbrechen.

Ersatzteile - Brems- und Kupplungshebel

Rückspiegel

Rückspiegel gehören bei Louis zu den meistverkauften Technik-Produkten. 

Beuge vor:

Sturzbügel oder Sturzpads können die Folgen eines Umfallers wesentlich abmildern.
Und vor allem schützt du die Teile des Motorrads, bei denen eine Reparatur gleich richtig ins Geld geht: Rahmen, Motor, Telegabel usw.

Ersatzteile - Sturzbügel

Sturzbügel

Stabiles Stahlrohr schützt die „lebenswichtigen Organe“.

Ersatzteile - Sturzpad

Sturzpad

Die unauffällige Variante mit Schleifkörpern aus Alu oder Kunststoff.

Ersatzteile - Handprotektoren

Handprotektoren

Metallbügel und Kunststoffschale schützen nicht nur die Hebel sondern auch die Hände.