Europas Nr.1 für Motorrad & Freizeit

Deutschlands Osten – Vogtland Motorrad Tour

[HEADER: Deutschlands Osten – Vogtland Motorrad Tour]
[IMAGE: Map]
[IMAGE: Länge 250 km]

Kilometer (ca.)

[IMAGE: Dauer 1 Tage]

Tage (ca.)

[IMAGE: Höhe 750 m]

Höhenmeter (ca.)

Tour vom Schleizer Dreieck zur tschechischen Grenze

Das malerische Vogtland im Dreiländereck Bayern, Sachsen und Thüringen ist das Ziel dieser Runde. Die dünn besiedelte Gegend gefällt mit verkehrsarmen Straßen, dem wildroman­tischen Sachsengrund, den großzügig ausgebauten Pisten um die Talsperre Pöhl und den Kurvenstrecken rund um Klingenthal.

Unsere Tour beginnt an der Bleilochtalsperre und führt uns schnell zum „Schleizer Dreieck“, der ältesten Naturrenn­strecke Deutschlands. Nach einem kurzen Besichtigungs­stopp bewegen wir uns in Richtung Hof, also mit Kurs auf Bayern. Wir verzichten aber auf den Abstecher in den weiß­blauen Freistaat und fahren auf herrlichen Motorrad­wegen parallel zur tschechischen Grenze, bis wir das Hotel Forstmeister erreichen, bei dem wir schon einmal bei einer Pressereise zum Thema „Motorradtouren in Sachsen“ zu Gast waren. Inhaber Gerolf begleitet uns dann am näch­sten Tag ein Stück in Richtung Zwickau, wo wir uns ein Stück Automobilgeschichte im „August Horch Museum“ präsentieren lassen.

Nach einem spannenden Rückweg durchs nördliche Vogt­land erreichen wir nach einer begeisternden Tour unseren Ausgangspunkt.

Anschlusstour 4: Vogtland

1) Bleilochtalsperre – Die Bleilochtalsperre ist ein be­liebtes Naherholungsgebiet und vom Fassungsvolumen her der größte Stausee Deutschlands. Sie ist Teil der Saalekaskade, die aus gesamt fünf Talsperren besteht. 

2) Schleizer Dreieck – Das Schleizer Dreieck ist die älte­ste Naturrennstrecke Deutschlands. Saisonhöhepunkt ist der Lauf der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM).

3) Plauen – Zu einem Aufenthalt mit viel Kurz­weil lädt die größte Stadt des säch­sischen Vogtlands ein. Ein liebevoll restaurierter Stadtkern, rund um den Altmarkt, wartet hier auf Besucher. Warum Plauen echt spitze ist? Hin­fahren und schlau machen. Plauen »

4) Zwickau – Ist die Geburtsstadt des Komponisten und Musikers Robert Schumann. Bekannt ist Zwickau jedoch vor allem als Stadt des Automobilbaus. Einen Rückblick auf mehr als 100 Jahre au­tomobile Geschichte erwartet uns im August Horch Museum, im Herzen des alten Audi Werkes. Zwickau »


Weiteres Tourenmaterial

Hinweis zum Kartenmaterial

Um die Nachfahrbarkeit unserer Tourenvorschläge zu gewährleisten, bieten die hier angebotenen gpx-Downloads eine hohe Wegpunktdichte und sind mit dieser Datenmenge nicht auf jedem Navisystem direkt darstellbar. Zur Bearbeitung können Sie diese gpx-Dateien in das für Ihr Navigationsgerät passende Routenprogramm importieren und dann in für das Gerät verdauliche Portionen aufteilen. Die endgültige Dateigröße ist dann abhängig vom Navi Modell und der zugehörigen Software-Version. Sollten Sie keine Routensoftware besitzen, lässt sich diese Datei auch in den gängigen online-Routensystemen bearbeiten. Diese bieten für nahezu alle Geräte auf dem Markt die passenden Konvertierungstools.

[IMAGE: weitere tipps]
[]IMAGE: Weitere tipps: Ländertipps

Ländertipps

Andere Länder, andere Regeln!
Hier finden Sie wichtige Infos zu
den jeweiligen Vorschriften.

Mehr erfahren
[IMAGE: Weitere tipps]
[IMAGE: Weitere tipps: Camping]

Camping mit dem Motorrad

Tipps, Infos und Produkte für den
hotelfreien Motorradurlaub.

Mehr erfahren
[IMAGE: Weitere tipps: Gepäcksysteme]

Gepäcksysteme

Wie belade ich mein Motorrad richtig?
Welches Gepäcksystem brauche ich
dafür?

Mehr erfahren
[IMAGE: Weitere tipps]
Zuletzt angesehene Artikel

Sie haben keine kürzlich angesehenen Artikel.