Louis Travel Events

Faszination Fernreise: Louis holt die entferntesten Winkel der Erde in deine Filiale, wenn Reiseprofis von ihren Motorradabenteuern erzählen.

Louis Travel Events

Motorrad-Abenteuer hautnah erleben!

Geschichten von nicht alltäglichen Reisen in nicht alltäglicher Umgebung: Mit der Vortragsreihe Louis Travel Talk wollen wir Fernweh erlebbar machen und Horizonte erweitern. Im familiären Rahmen der Louis Filiale ist der direkte Kontakt mit den Reiseprofis garantiert, und Fragen sind ausdrücklich erwünscht.


Die Reisevorträge für 2020

Die Reisevorträge finden im Januar von: 19:00 bis 21:00 Uhr und im Februar/März von: 20:00 bis 22:00 Uhr statt (inkl. Pausen). Themen

Zeitraum

24. Jan. – 05. März. 2020 

Kosten

15€ pro Person.
Ticket beinhaltet einen 15€ Gutschein*

Anmeldungen

Louis Events auch unter Eventim.de

Eventim.de
(Teilnehmerzahl begrenzt)

Fr. 24.01.20 – Berlin-Reinickendorf (Ausgebucht)

Hinweis: Leider ausgebucht.


The Long Way Home – Kurs West!

13.000 Kilometer mit dem Motorrad von Ulan Bator nach Hamburg.

Vortrag von:
Dennis Ciminski-Tees

Wann:
Am Freitag, den 24.01.2020, um 19 bis 21.00 Uhr (inkl. Pause)

Di. 28.01.20 – Wien-Nord (Ausgebucht)

Hinweis: Leider ausgebucht.


Ost-Erfahrung

Abenteuerliche Geschichten und fantastische Bilder aus Sibirien, der Mongolei und Zentralasien.

Vortrag von:
Andreas Hülsmann

Wann:
Am Dienstag, den 28.01.2020, um 19 bis 21.00 Uhr (inkl. Pause)

Di. 28.01.20 – Hamburg

The Long Way Home – Kurs West!

13.000 Kilometer mit dem Motorrad von Ulan Bator nach Hamburg.

Vortrag von:
Dennis Ciminski-Tees

Wann:
Am Dienstag, den 28.01.2020, um 19 bis 21.00 Uhr (inkl. Pause)

Mi. 29.01.20 – Nürnberg (Ausgebucht)

Hinweis: Leider ausgebucht.


Ost-Erfahrung

Abenteuerliche Geschichten und fantastische Bilder aus Sibirien, der Mongolei und Zentralasien.

Vortrag von:
Andreas Hülsmann

Wann:
Am Mittwoch, den 29.01.2020, um 19 bis 21.00 Uhr (inkl. Pause)

Do. 30.01.20 – Emsbüren

Ost-Erfahrung

Abenteuerliche Geschichten und fantastische Bilder aus Sibirien, der Mongolei und Zentralasien.

Vortrag von:
Andreas Hülsmann

Wann:
Am Donnerstag, den 30.01.2020, um 19 bis 21.00 Uhr (inkl. Pause)

Fr. 31.01.20 – Dortmund

The Long Way Home – Kurs West!

13.000 Kilometer mit dem Motorrad von Ulan Bator nach Hamburg.

Vortrag von:
Dennis Ciminski-Tees

Wann:
Am Freitag, den 31.01.2020, um 19 bis 21.00 Uhr (inkl. Pause)

Di. 11.02.20 – Dresden

Spätzünder mit Kickstarter

Eine Frau, ein Motorrad und jede Menge Geschichten.

Vortrag von:
Michaela Münzberg

Wann:
Am Dienstag, den 11.02.2020, um 20 bis 22.00 Uhr (inkl. Pause)

Mi. 04.03.20 – Dortmund

30 Jahre Abenteuer Russland

Erfahrungen und Erlebnisse von St. Petersburg bis Kamtschatka.

Vortrag von:
Jürgen Grieschat

Wann:
Am Mittwoch, den 04.03.2020, um 20 bis 22.00 Uhr (inkl. Pause)

Do. 05.03.20 – Düsseldorf

30 Jahre Abenteuer Russland

Erfahrungen und Erlebnisse von St. Petersburg bis Kamtschatka.

Vortrag von:
Jürgen Grieschat

Wann:
Am Donnerstag, den 05.03.2020, um 20 bis 22.00 Uhr (inkl. Pause)

* Für die Reisevorträge berechnen wir 15 Euro. Anmeldung unter: Eventim.de. Die Eintrittskarte erhältst du am Abend an der Filialkasse. Kunden, die an einem Reisevortrag teilnehmen, erhalten einen Gutschein in Höhe von 15 Euro (einlösbar ab einem Einkauf von 75 Euro).

Ost-Erfahrung

Abenteuerliche Geschichten und fantastische Bilder aus Sibirien, der Mongolei und Zentralasien mit Andreas Hülsmann.

In den letzten zehn Jahren hat sich Andreas fünf Mal Richtung Osten aufgemacht. Jede dieser Touren dauerte mehrere Monate. Was den Journalisten immer wieder in diese Region zieht, ist die Begeisterung für das Fremdartige, denn die Weite der mongolischen Steppe, die Höhenlagen des Pamirs, die alten Städte der Seidenstraße oder die Endlosigkeit Sibiriens sind so ganz anders als unser vertrautes Europa. Und dann sind da noch die Menschen, die er unterwegs trifft und die ihn oft mit grenzenloser Gastfreundschaft empfangen. Meist sind es nur flüchtige Begegnungen, die aber lange in seinem Gedächtnis haften bleiben.

Ost-Erfahrung mit Andreas Hülsmann
Ost-Erfahrung mit Andreas Hülsmann
Ost-Erfahrung mit Andreas Hülsmann

Island

Wo Europa noch wild ist – eine Motorradreise am Rande der Arktis mit Andreas Hülsmann.

Zweieinhalb Monate war Andreas auf der Vulkaninsel unterwegs. Er polterte mit seiner BMW durch das Hochland, umrundete Gletscher, turnte auf Klippen mit Papageitauchern herum, tastete sich durch Solfatarenfelder, sah Walen beim Baden zu, genoss die Behaglichkeit heißer Quellen und das bunte Treiben in Islands Hauptstadt Reykjavik. 

Island mit Andreas Hülsmann
Island mit Andreas Hülsmann
Island mit Andreas Hülsmann

The Long Way Home – Kurs West!

13.000 Kilometer mit dem Motorrad von Ulaanbaatar nach Hamburg mit Dennis Ciminski-Tees.

Knapp sieben Wochen waren Dennis und Helge Bertling mit ihren Motorrädern unterwegs. Ein echtes Wagnis, denn die beiden kannten sich vorher nicht. So geht es in Dennis‘ Vortrag nicht nur um den Baikalsee, endlose Steppen, wilde Hochgebirge und faszinierende Städte wie Samarkand. Es geht auch immer wieder um die wunderbare Gastfreundschaft, die ihnen unterwegs begegnete und um die Entstehung einer engen Freundschaft.

The Long Way Home mit Dennis Ciminski-Tees
The Long Way Home – Kurs West! Mit Dennis Ciminski-Tees
The Long Way Home mit Dennis Ciminski-Tees

Spätzünder mit Kickstarter

Eine Frau, ein Motorrad und jede Menge Geschichten mit Michaela Münzberg.

In ihrer Jugend machte Michaela den Motorrad-Führerschein und fuhr seitdem nie wieder. Bis sie sich 30 Jahre später auf einer Asien-Reise in eine Royal Enfield verliebte. Ausgerechnet im chaotischen Stadtverkehr von Kathmandu lernte sie das Fahren neu.

Seitdem lebt sie ihren Traum und sitzt mittlerweile fest im Sattel - egal ob bei böigen Seitenwinden entlang der schwedischen Küste oder auf atemberaubenden Serpentinen im Himalaya. Voller Neugier, Charme und mit einer Prise Naivität reist sie durch die Welt.

Motorradreise mit Michaela Münzberg
Motorradreise mit Michaela Münzberg
Motorradreise mit Michaela Münzberg

30 Jahre Abenteuer Russland

Erfahrungen und Erlebnisse von St. Petersburg bis Kamtschatka mit Jürgen „Juri“ Grieschat

Über kaum eine Region der Welt sind so viele Klischees im Umlauf. Und kaum jemand kennt das wahre Russland besser als Jürgen. Er hat das riesige Land mit allen nur denkbaren Verkehrsmitteln bereist: mit der Transsib, mit dem Eisbrecher, mit Floß und Schlauchboot, zu Pferd, zu Fuß, im Hubschrauber, aber vor allem mit dem Motorrad.

1992 fuhr Jürgen als erster quer durch Sibirien nach Japan. Kein Wunder, dass seine Vorträge so spannend und so professionell sind, wie die Motorradreisen, die er nun auch schon seit über 20 Jahren unter der Marke Globetrotter-MOTTOUREN organisiert.

Motorradreise mit Jüergen Grieschat
Motorradreise mit Jürgen Grieschat
Motorradreise mit Jürgen Grieschat

Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an event@louis.de.