AXfix - Markenshop

Clevere Transportsicherung für Motorräder

AXfix ist eine Erfindung von Matthias Müller. Der brauchte für seine Rennstreckenausflüge ein möglichst einfaches, platzsparendes und stabiles Verzurr-System. Und weil „Matze“ nicht nur Rennfahrer sondern auch Diplom-Ingenieur ist, konstruierte er es kurzerhand selbst. AXfix nutzt die Hohlachsen des Motorrads als Fixpunkte. Dadurch entfällt das lästige Gurtgefummel, besonders an vollverkleideten Maschinen. Lackschäden sind kein Thema und die Federelemente werden nicht belastet. AXfix ist für viele Motorradmodelle von Aprilia bis Yamaha lieferbar.

AXfix ist eine Erfindung von Matthias Müller. Der brauchte für seine Rennstreckenausflüge ein möglichst einfaches, platzsparendes und stabiles Verzurr-System. Und weil „Matze“ nicht nur Rennfahrer sondern auch Diplom-Ingenieur ist, konstruierte er es kurzerhand selbst. AXfix nutzt die Hohlachsen des Motorrads als Fixpunkte. Dadurch entfällt das lästige Gurtgefummel, besonders an vollverkleideten Maschinen. Lackschäden sind kein Thema und die Federelemente werden nicht belastet. AXfix ist für viele Motorradmodelle von Aprilia bis Yamaha lieferbar.

Produkte von AXfix